Herr Rusterholz mag keine Zwiebeln

und andere Geschichten

Die Geschichten in diesem Buch handeln von Menschen, ihren Eigenarten, ihren Macken. Zum Beispiel Herr Rusterholz. Er arbeitet seit dreiundzwanzig Jahren beim Bundesamt für Statistik, sammelt Briefmarken und geht Zwiebeln aus dem Weg. Er ist ein Eigenbrötler. Und dann, an einem Freitag im November, geschieht etwas, das noch nie geschehen ist: eine Frau spricht ihn an.

Portrait
Jürg Bolligers beruflicher Weg führte vom Bankkaufmann über verschiedene Tätigkeiten in einem Handelsunternehmen zum Erwachsenenbildner und Coach.
Er hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich in Transaktionsanalyse (TA), Coaching und Erwachsenenbildung weitergebildet Heute ist er als TA-Trainer, Umbruchcoach, Impulsgeber und Autor tätig. Er leitet er das MEET & MOVE Institut für Transaktionsanalyse.
Jürg Bolliger lebt mit seiner Familie in Biel/Bienne CH.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 01.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8482-5992-2
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 18,8/11,8/1 cm
Gewicht 94 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
6,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Herr Rusterholz mag keine Zwiebeln

Herr Rusterholz mag keine Zwiebeln

von Jürg Bolliger
Buch (Taschenbuch)
6,90
+
=
Das Café am Rande der Welt

Das Café am Rande der Welt

von John Strelecky
(56)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=

für

15,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.