Honor Among Enemies

A Honor Harrington Novel

(1)
Despite political foes, professional jealousies, and the scandal which drove her into exile, Captain Honor Harrington has been offered a chance to reclaim her career as an officer of the Royal Manticoran Navy. But there's a catch. She must assume command of a "squadron" of jury-rigged armed merchantmen with crew drawn from the dregs of her service and somehow stop the pirates who have taken advantage of the Havenite War to plunder the Star Kingdom's commerce.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 544
Altersempfehlung 14 - 18
Erscheinungsdatum 01.06.1997
Sprache Englisch
ISBN 978-0-671-87783-5
Reihe Honor Harrington (Paperback)
Verlag Baen Books
Maße (L/B/H) 17,6/10,8/2,7 cm
Gewicht 245 g
Verkaufsrang 12.416
Buch (Taschenbuch, Englisch)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Honor Among Enemies

Honor Among Enemies

von David Weber
(1)
Buch (Taschenbuch)
6,99
+
=
In Enemy Hands

In Enemy Hands

von David Weber
Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

3,5 Sterne...
von NMK am 31.07.2011

Honor kehrt zurück in den Schoß der RMN. Dort bekommt sie eine undankbare Aufgabe. Piraten jagen, und das mit umgebauten Frachtern. Leider erreicht "Honor among Enemies" nicht die gewohnt hohe Qualität der Vorgängerromane...Woran das liegt kann ich nicht sagen, die Art wie Weber das Szenario vorantreibt, sein Schreibstil, alles ist... Honor kehrt zurück in den Schoß der RMN. Dort bekommt sie eine undankbare Aufgabe. Piraten jagen, und das mit umgebauten Frachtern. Leider erreicht "Honor among Enemies" nicht die gewohnt hohe Qualität der Vorgängerromane...Woran das liegt kann ich nicht sagen, die Art wie Weber das Szenario vorantreibt, sein Schreibstil, alles ist gleichgeblieben... Trotzdem bleibt der fahle Nachgeschmack, dass dieses Buch eigentlich nur ein Lückenfüller ist, und nicht mehr... Fazit: Für Fans...