Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Silver Linings

(15)
Der New-York-Times-Bestseller: «Ein Herzensbrecher von einem Roman.»
Kirkus Review
Eigentlich hat Pat nach seinem Psychiatrie-Aufenthalt nur eins im Sinn: seine Frau Nikki zurückzuerobern. Aber sosehr sie ihn auch beschäftigt, zu Gesicht bekommt er sie nicht. Und dafür gibt es gute Gründe.
Stattdessen ist da Tiffany, die Schwägerin seines besten Freundes. Sie ist verwitwet, depressiv, nymphoman und läuft ihm beim Joggen hinterher. So beginnt die skurrile Freundschaft zwischen zwei Außenseitern, die beide fest an ein Happy End im Leben glauben.
Eine anrührende, tragikomische Geschichte, die Lebensfreude versprüht und Hoffnung gibt.
Rezension
Ganz großes Kino, diese Geschichte.
Portrait
Matthew Quick

Matthew Quick wurde 1973 in Oaklyn, New Jersey geboren. Er schmiss seinen Job als Englischlehrer und reiste anschließend lange durch Südamerika und Afrika. Die Verfilmung seines Debüts „Silver Linings“ gewann einen Golden Globe und einen Oscar. Auch die Filmrechte an seinem zweiten Roman „Die Sache mit dem Glück“ wurden verkauft. „Flugstunden“ ist sein dritter Roman. Matthew Quick lebt mit seiner Frau auf einer Insel vor North Carolina.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783644310315
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 758 KB
Übersetzer Ulrike Wasel, Klaus Timmermann
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Sabine Wolf, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dies ist eins der Bücher das hundert mal besser ist als die Verfilmung! Ein sehr ernstes und berührendes Thema: kann ein Mann mit psychischen Problemen ein normales Leben führen? Dies ist eins der Bücher das hundert mal besser ist als die Verfilmung! Ein sehr ernstes und berührendes Thema: kann ein Mann mit psychischen Problemen ein normales Leben führen?

Jacqueline Elfner, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Ein Buch, dass auf seine eigene Art und weiße ein gutes Gefühl beim Leser hinterlässt. Ein Buch, welches zeigt, dass nichts unmöglich ist mit der "richtigen" Person. Ein Buch, dass auf seine eigene Art und weiße ein gutes Gefühl beim Leser hinterlässt. Ein Buch, welches zeigt, dass nichts unmöglich ist mit der "richtigen" Person.

Danna Müller, Thalia-Buchhandlung Soest

Traurige Geschichte mit viel Humor! Traurige Geschichte mit viel Humor!

Melissa Orhan, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Wo es Silberstreifen zu finden gibt, gibt es auch Hoffnung. Dieses Buch beglückt & macht froh. Eine schöne Geschichte über das Leben, die Liebe, Neuanfänge & ein wenig Football ;) Wo es Silberstreifen zu finden gibt, gibt es auch Hoffnung. Dieses Buch beglückt & macht froh. Eine schöne Geschichte über das Leben, die Liebe, Neuanfänge & ein wenig Football ;)

Franziska Pörsch, Thalia-Buchhandlung Hilden

Dramatisch schön, intelligent, herzerreißend und dennoch muss man beim Lesen lachen. Eine anrührende Geschichte, die tragisch ist und dennoch so viel Hoffnung bereithält. Dramatisch schön, intelligent, herzerreißend und dennoch muss man beim Lesen lachen. Eine anrührende Geschichte, die tragisch ist und dennoch so viel Hoffnung bereithält.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
9
4
0
1
1

Hm...
von andrea aus Seligenstadt am 12.07.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Viel football bla bla....Zu wenig tiefgründiger Inhalt...Riesen zeit Sprünge im Buch. Manches bleibt ungeklärt. Mir zu flach. Schade eigentlich. Hatte mir viel mehr erhofft.

von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine sehr ungewöhnliche und verrückte Liebesgeschichte!

Atemberaubend!
von Sarah aus Guben am 17.11.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe mir "Silver Linings" auf Empfehlung einer Freundin angeschafft. Von dem Klappentext her, war ich gar nicht so versessen darauf, das Buch zu lesen. Als ich es dann doch anfing zu lesen, konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen. Ich war beeindruckt von dem Schreibstil, den... Ich habe mir "Silver Linings" auf Empfehlung einer Freundin angeschafft. Von dem Klappentext her, war ich gar nicht so versessen darauf, das Buch zu lesen. Als ich es dann doch anfing zu lesen, konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen. Ich war beeindruckt von dem Schreibstil, den verrückten, aber trotzdem total liebenswürdigen und echten Protagonisten und allgemein den Figuren und zu guter Letzt: natürlich der Geschichte an sich. Trotz Zeitmangel musste ich das Buch einfach in zwei Tagen durchlesen. Vielen Dank an Matthew Quick für diese herzerwärmende, echte und atemberaubende Geschichte.