Erinnerungen

Maximilien de Robespierre prägte die Französische Revolution wie kaum ein anderer.

Er forderte Pressefreiheit, Abschaffung der Monarchie und die Gleichstellung der Menschen aller Stände. Maximilien de Robespierre, führendes Mitglied der Jakobiner, beschreibt in seinen Erinnerungen die Zeit der Französischen Revolution bis 1792. Zwei Jahre vor seiner Hinrichtung zeigt Robespierre, wie er zu dem Menschen wurde, der für seine Überzeugungen über Leichen ging. Sehr ehrlich, fast intim sind die Schilderungen, in denen der große Revolutionär neben seinen Erfolgen auch von inneren Zweifeln berichtet. Auch Robespierre war sich nicht immer sicher, ob er das Richtige tat.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 348
Erscheinungsdatum Mai 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86347-479-9
Verlag Severus Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/15,2/2,7 cm
Gewicht 495 g
Buch (Taschenbuch)
34,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Erinnerungen

Erinnerungen

von Maximilien Marie Isidore Robespierre
Buch (Taschenbuch)
34,99
+
=
Mit Gobi durch die Wüste - eine wahre Geschichte

Mit Gobi durch die Wüste - eine wahre Geschichte

von Dion Leonard
(7)
Buch (Paperback)
12,99
+
=

für

47,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.