Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Trouble Will Find Me

"Trouble Will Find Me" ist das sechste Album der New Yorker Band The National und der Nachfolger des gefeierten Meisterwerks "High Violet" (2010), das sich weltweit über 600.000-mal verkaufte. Sänger Matt Berninger beschreibt die Songs auf "Trouble Will Find Me" im Vergleich zum bisherigen Schaffen der Band als "intuitiver und direkter". Tatsächlich ist der Sound des Albums unmittelbarer und zugänglicher, sodass man förmlich spürt, wie die Band bei sich selbst angekommen ist. "In den letzten zehn Jahren waren wir immer hinter etwas her und wollten etwas beweisen", so Berninger. Nach der fast zweijährigen Tour zu "High Violet" hätten sie sich diesbezüglich nun endlich mal entspannen können. Das Ergebnis ist gleichzeitig so neuartig wie familiär, der Höhepunkt einer künstlerischen Reise, die The National sowohl in neue Sphären als auch zurück zu ihren Anfängen bringt. Bassist Aaron Dessner: "Auf der einen Seite sind die neuen Songs die bisher komplexesten, aber auch die schlichtesten und 'menschlichsten'. Es fühlt sich einfach an, als hätten wir unsere gemeinsame Chemie gefunden." LP enthält CD.
Rezension
Von "High Violet", ihrem letzten Album, verkaufte die 1999 gegründete Band aus Brooklyn weltweit mehr als 600.000 Exemplare. Die Formation um die beiden Brüder Aaron und Bryce Dessner, die auch für die Produktion verantwortlich zeichnen, präsentiert sich auf ihrem sechsten Longplayer so introvertiert wie nie zuvor. Trotz der großen musikalischen Geschlossenheit, welche die 13 Songs auf "Trouble Will Find Me" auszeichnet, klingen Stücke wie "I Should Live In Salt" oder das mit Geigenklängen verzierte "Fireproof" ungewohnt zugänglich - obwohl Sänger Matt Berninger in seinen meist todtraurigen Texten tiefe Einblicke in die Abgründe seiner Seele gewährt. The National erkunden bei Nummern wie "See Of Love" oder "Heavenfaced" vorsichtig neue musikalische Sphären, bleiben dabei aber ihrem über die Jahre entwickelten unverwechselbaren Klanguniversum aus getragenen Melodien, düsteren Bass-Akkorden und flächigen Gitarrensounds weitgehend treu. Besonders gut gelingt The National diese vorsichtige Gratwanderung beim Titel "Demons", einer introvertierten Midtempo-Hymne. Norbert Schiegl (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Vinyl
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 17.05.2013
EAN 0652637331516
Genre Rock
Hersteller Indigo
Musik (Vinyl)
Musik (Vinyl)
19,59
19,59
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.