Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Anele - Der Winter ist kalt in Afrika

Roman

(1)
309 Seiten.
Philipp, Ende dreißig und "Single in Beziehung", steckt tief in der Midlife crisis, doch im Grunde ist es mehr als das. Rationalisierungen in seiner Firma zwingen ihn dazu, den ganzen Tag nur noch mit Däumchen-drehen zu verbringen. Zusätzlich zeigt seine Freundin Babsi, der ihre Karriere mehr bedeutet als alles andere, absolut kein Verständnis für die Probleme, die ihn beschäftigen. In dieser Situation bringt ihn der zufällige Kontakt mit einer Entwicklungshilfe-Organisation auf die Idee, eine Entscheidung zu treffen, die ihn alle Brücken hinter sich abbrechen und etwas völlig Neues beginnen lässt. Doch gerade da taucht jemand aus seiner Vergangenheit wieder auf ...

Der Roman beschreibt Philipps Erlebnisse auf einer Reise, die in Wien, seiner Heimatstadt, ihren Ausgang nimmt und ihn in ein fernes Land im Süden Afrikas führt, wo er Leid und Tod, aber auch unzerstörbare Hoffnung und Lebensfreude kennen lernt. Es werden die Geschichten der Menschen erzählt, die ihm dabei begegnen und für sein eigenes Leben von entscheidender Bedeutung sind.
Portrait
Der unter dem Pseudonym Marian Liebknecht schreibende Autor wurde 1963 im Süden Österreichs geboren. Nach dem Studium in Graz verschlug es ihn nach Wien, wo er seither lebt. Ihn haben immer schon die Geschichten und Lebensentwürfe der Menschen interessiert, bis er schließlich begann, selbst zu schreiben. Er hat bisher zwei Romane veröffentlicht, "Anele - Der Winter ist kalt in Afrika" und "Flucht".
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 308 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.06.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783847634409
Verlag Neobooks
Dateigröße 1011 KB
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Berührende Geschichte
von Tanja aus Wien am 07.06.2013

Wirklich gutes Buch, schöne Geschichte, setzt sich mit aktuellen Problemen bei uns und auf dem afrikanischen Kontinent auseinander, verbunden mit sehr berührenden Schicksalen, kurzweilig geschrieben. Ich kann das Buch nur empfehlen.