Die Erzählkonzeption in "Die Vermessung der Welt" von Daniel Kehlmann

Die Verflechtung der Hauptfiguren Gauß und Humboldt

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,7, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Veranstaltung: Daniel Kehlmann - zur Prosa eines Weltvermessers im, Sprache: Deutsch, Abstract: "Und plötzlich sah ich diese Szene: die beiden alten Männer, der eine, der überall war, der andere, der nirgends war; der eine, der immer Deutschland mit sich getragen hat, der andere, der wirklich geistige Freiheit verkörpert, ohne je irgendwohin gegangen zu sein." (Daniel Kehlmann)
Die beschriebene Szene meint den Besuch Carl Friedrich Gauß' bei Alexander von Humboldt in Berlin anlässlich des deutschen Naturforscherkongresses, wie Daniel Kehlmann es sich vorstellt.
Der Naturforscherkongress schafft den Rahmen, der beide Figuren im Roman verbindet.
Auf welche Weise sich die Verquickungen des Romans sich außerdem darstellen, soll in der vorliegenden Arbeit behandelt werden. Sie ist in die zwei Hauptteile Form und Inhalt untergliedert, die wiederum aus einzelnen Abschnitten bestehen. Dies soll die Möglichkeit geben zunächst die Struktur im Groben kennenzulernen, um sich dann der inhaltlichen Ebene zu widmen. Wie Verwobenheit der beiden Protagonisten wird in allen Abschnitten herausgestellt werden können.
Wenn nur von "Humboldt" die Rede ist, meint dies stets Alexander von Humboldt. Sollte sein Bruder Wilhelm gemeint sein, ist dies schriftlich eindeutig kenntlich gemacht. Bei "Gauß" verhält es sich ebenso. Hier ist Carl Friedrich Gauß gemeint. Sollte sein Sohn gemeint sein, so wird dieser, wie im Buch, Eugen genannt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Seitenzahl 20
Erscheinungsdatum 11.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-40591-7
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 21,1/14,8/0,5 cm
Gewicht 66 g
Auflage 3. Auflage
Buch (Geheftet)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Erzählkonzeption in "Die Vermessung der Welt" von Daniel Kehlmann

Die Erzählkonzeption in "Die Vermessung der Welt" von Daniel Kehlmann

von Michaela Kuhn
Buch (Geheftet)
13,99
+
=
Fakt und Fiktion. Über Daniel Kehlmanns 'Die Vermessung der Welt'

Fakt und Fiktion. Über Daniel Kehlmanns 'Die Vermessung der Welt'

von Jan Schultheiss
Buch (Taschenbuch)
13,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.