Wer zu uns kommt, hat das Gröbste hinter sich

Deutschlands bekanntester Bestatter erzählt

Peter Wilhelm

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie organisiert man das würdige Begräbnis eines ehemaligen Bürgermeisters, wenn zwei verfeindete Ortsvereine um Vorrechte beim Leichenbegängnis streiten? Was tun, wenn Angehörige schon in der Aufbahrungshalle ums Erbe schachern? Peter Wilhelm weiß Rat. Aufgrund seiner jahrzehntelangen Erfahrung im Bestattungsgewerbe hat er schon so ziemlich alles erlebt. Mit einem guten Schuss Humor erzählt Wilhelm aus dem Alltag seines Trauerhilfe-Instituts und bietet amüsante und anrührende Blicke hinter die Kulissen.

"Wilhelm hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Schweigen zu brechen und offen über den Tod zu reden. So wie er eben ist. Als normaler Teil des Lebens."

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 01.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-78623-9
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,5 cm
Gewicht 236 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 143336

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Wer die anderen Bücher aus der Reihe kennt und mag, wird dieses auch mögen. Interessante Geschichten über die Angehörigen seiner Kunden und ein guter Blick auf die Menschen. Es ist schon erstaunlich wie unterschiedlich die Menschen mit dem Thema Tod umgehen.

Katrin Grünwald, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Komische Geschichten über den Tod gibt es nicht? Doch - in diesem Buch.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0