Die Ausbildung des Jagdhundes

Auf modernen Wegen zum Erfolg

Anton Fichtlmeier, Julia Numssen

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
36,00
36,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

„Jagen ohne Hund ist Schund“, besagt ein altes Jägersprichwort. Unter heutigen Anforderungen waid- und tierschutzgerechten Jagens ist es gültiger denn je. Zwei Experten stehen mit ihren Namen für erfolgreiche und zeitgemäße Jagdhundausbildung. Leicht nachvollziehbar informieren sie über den Weg des Jagdhundes von der Früherziehung des Welpen und Junghundes bis zum vielseitig einsetzbaren Jagdhelfer, auf den bei Prüfungen und in der Praxis Verlass ist.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 09.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-440-12167-2
Verlag Franckh-Kosmos
Maße (L/B/H) 25,3/17,9/2,5 cm
Gewicht 958 g
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen, Raster, schwarz-weiss, farbige Illustrationen, Raster, farbig
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 21655

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Die Ausbildung des Jagdhundes
von einer Kundin/einem Kunden am 05.12.2014

Schade, dass ich dieses Buch erst jetzt gekauft habe! Sehr empfehlenswert für alle Hundefreunde - nicht nur Jagdhundeliebhaber- weil die Ausbildung mit Belohnung und nicht etwa Bestrafung auskommt. Sehr tierfreundlich und wirklich liebevoll gestaltetes Buch! Würde ich jederzeit weiterempfehlen!!!! Die Ausbildung ist sehr anschau... Schade, dass ich dieses Buch erst jetzt gekauft habe! Sehr empfehlenswert für alle Hundefreunde - nicht nur Jagdhundeliebhaber- weil die Ausbildung mit Belohnung und nicht etwa Bestrafung auskommt. Sehr tierfreundlich und wirklich liebevoll gestaltetes Buch! Würde ich jederzeit weiterempfehlen!!!! Die Ausbildung ist sehr anschaulich beschrieben und gut nachvollziehbar. Viele Bilder und wertvolle Tipps.


  • Artikelbild-0