Die besten Geschichten von Arild Midthun

(1)

Arild Midthun wurde 1964 in Bergen geboren und ist in seinem Heimatland Norwegen ein berühmter Mann. Kein Wunder, ist er doch einer der wenigen Skandinavier, die das Zeichnen von Enten zu ihrem Hauptberuf gemacht haben. Im Land mit der höchsten Pro-Kopf-Lesequote von Disney-Comics. Midthun ist aber nicht nur der einzige norwegische Donald-Zeichner, er ist auch noch hochbegabt, gibt Zeichenkurse und kann es locker mit seinen Zeichnerkollegen aus Italien und jenseits des Atlantiks aufnehmen. Es wird Zeit, dass er auch in Deutschland ein Star wird. Dafür wird nicht zuletzt dieser ihm gewidmete Band der Autorenreihe sorgen, für den Arild selbst die Geschichten ausgewählt hat und in dem er in einem Interview aus dem Zeichnerkästchen plaudert.

Portrait
Arild Midthun wurde 1964 in Bergen geboren und ist in seinem Heimatland Norwegen ein berühmter Mann. Kein Wunder, ist er doch einer der wenigen Skandinavier, die das Zeichnen von Enten zu ihrem Hauptberuf gemacht haben. Im Land mit der höchsten Pro-Kopf-Lesequote von Disney-Comics. Midthun ist aber nicht nur der einzige norwegische Donald-Zeichner, er ist auch noch hochbegabt, gibt Zeichenkurse und kann es locker mit seinen Zeichnerkollegen aus Italien und jenseits des Atlantiks aufnehmen. Es wird Zeit, dass er auch in Deutschland ein Star wird. Dafür wird nicht zuletzt dieser ihm gewidmete Band der Autorenreihe sorgen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 06.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7704-3740-5
Verlag Egmont Ehapa Media
Maße (L/B/H) 24,6/17,4/2,2 cm
Gewicht 629 g
Auflage 1
Übersetzer Jano Rohleder, Gerd Syllwasschy, Reinhard Schweizer, Joachim Stahl, Marc Mossbrugger
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die besten Geschichten von Arild Midthun

Die besten Geschichten von Arild Midthun

von Arild Midthun
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
+
=
Hall of Fame 18

Hall of Fame 18

von Don Rosa
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00
+
=

für

39,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Für alle, die Donald-Duck-Geschichten mögen
von PMelittaM aus Köln am 22.05.2015

Arild Midthun ist ein norwegischer Comiczeichner, der seit ca. 10 Jahren Donald-Duck-Geschichten zeichnet. Der Band vereinigt 16 Geschichten, längere und kürzere, die das ganze Spektrum der Geschichten um Donald abdecken, wie man es kennt, da streitet er mit seinem Nachbarn Zorngiebel, ist mit seinem Onkel Dagobert auf Schatzsuche, ärgert... Arild Midthun ist ein norwegischer Comiczeichner, der seit ca. 10 Jahren Donald-Duck-Geschichten zeichnet. Der Band vereinigt 16 Geschichten, längere und kürzere, die das ganze Spektrum der Geschichten um Donald abdecken, wie man es kennt, da streitet er mit seinem Nachbarn Zorngiebel, ist mit seinem Onkel Dagobert auf Schatzsuche, ärgert sich über Gustav Gans, macht Karriere, um dann doch wieder im Pech zu versinken, oder versucht Daisy Duck zu beeindrucken. Jede einzelne Geschichte macht Spaß, auch wenn man manchmal richtig Mitleid mit dem Pechvogel hat oder ihm zurufen möchte „Mach das lieber nicht“, denn natürlich ist er an vielen seiner Probleme selbst schuld. Einigen Geschichten merkt man die Herkunft des Zeichners an, sei es, dass die Ducks eine Reise durch Hansestädte machen („Hanseatische Händel“) oder dass Donald in den Besitz von Thors Hammer kommt („Der Duck des Donners“). Manche Geschichte ist auch sehr modern, etwa, wenn Dagobert aus seinem Leben ein Computerspiel macht („Dagobert gegen Dagobert“). Mir hat „Hanseatische Händel“ am besten gefallen, auch, weil man hier nochmals auf die Gegenspieler aus „Der Goldene Helm“ trifft, welche schon immer eine meiner Lieblingsgeschichten war. Abgerundet wird das Buch durch eine Biografie des Zeichners und ein Interview mit ihm. Wer Donald-Geschichten mag und sich für die verschiedenen Disney-Zeichner interessiert, ist bei dieser Buchreihe gut aufgehoben, außer von Arild Midthun gibt es eine Reihe weiterer „Die besten Geschichten von ...“. Als großer Donald-Duck-Fan kann ich nur volle Punktzahl geben.