Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die Katze

Meyers Kinderbibliothek

Meyers kleine Kinderbibliothek Band 51

***Meyers Kinderbibliothek – die Sachbuchreihe für das Kindergartenalter***
Welche Katzenrassen gibt es? Wie verändern sich Katzenaugen im Dunkeln? Wie viele Junge bekommt eine Katze? Transparente Folien zeigen beim Umblättern das Innenleben von Dingen, machen Verdecktes sichtbar oder veranschaulichen Veränderungen.
+ Überraschende Effekte durch spannende Entdeckerfolien
+ Naturgetreue Illustrationen
+ Kompakte, informative und kindgerechte Texte
+ Enorme Haltbarkeit durch stabile Pappseiten und Ringbindung
Bei Antolin gelistet
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Ringbuch
Seitenzahl 24
Altersempfehlung 3 - 6
Warnhinweis Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Verschluckbare Kleinteile, Erstickungsgefahr.
Erscheinungsdatum 01.10.1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-7090-5
Verlag FISCHER Meyers Kinderbuch
Maße (L/B/H) 18/16,7/2 cm
Gewicht 370 g
Originaltitel Le chat
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern und Transparentfolien
Auflage 2. Auflage
Illustrator Henri Galeron
Übersetzer Friederike Naroska
Verkaufsrang 90113
Buch (Ringbuch)
Buch (Ringbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Meyers kleine Kinderbibliothek

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.