Mr Gum und der fliegende Tanzbär

Mr. Gum Band 5

Andy Stanton

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

12,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

13,09 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Es gibt nichts Schöneres, als einen Bären zu entführen, ihn zum Tanzen zu zwingen und damit den großen Reibach zu machen. Das denkt zumindest der fiese Mr Gum! Doch er hat die Rechnung ohne Polly gemacht, die dem treuherzigen Tier zu Hilfe eilt. Und erstmals verlassen die kultigen Figuren Bad Lamonisch an der Bibber und entdecken fremde Welten. Harry Rowohlt hat sich bei der Übersetzung dieser ausgezeichneten Folge mal wieder selbst übertroffen und schafft den Spagat zwischen literarischer Poesie und hintersinnigsten Gemeinheiten.

Andy Stanton lebt in London. Er begann ein Englischstudium in Oxford, beendete es aber nie. Er arbeitete unter anderem als Stand-up-Comedian, Drehbuchschreiber und Cartoonzeichner. Seine ›Mr Gum‹-Bücher haben sich in England über eine Million Mal verkauft und wurden dort unter anderem mit dem ›Blue Peter Award‹, dem ›Fantastic Book Award‹ und dem ›Roald Dahl Funny Prize‹ ausgezeichnet..
David Tazzyman wuchs in Leicester auf, studierte Illustration an der Manchester Mertropolitian University und reiste drei Jahre durch Asien, bevor er nach London zog, wo er heute mit Freundin und Kind lebt..
Harry Rowohlt, geboren 1945 in Hamburg, ist Übersetzer, Rezitator und Gelegenheits-Schauspieler in der ›Lindenstrasse‹. Er hat weit über 100 Bücher aus dem Englischen ins Deutsche übertragen, darunter A.A. Milnes ›Pu der Bär‹ und Frank McCourts Bestseller ›Die Asche meiner Mutter‹. Vielfach ausgezeichnet, erhielt er zuletzt u. a. den Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik für ›Mark Twain. Meine geheime Autobiographie‹, den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie ›Best of all‹ für ›Auf Schwimmen-zwei-Vögel‹ von Flann O’Brien und den Ehrenpreis des Prix Pantheon.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 248
Altersempfehlung 8 - 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-6250-4
Verlag FISCHER Sauerländer
Maße (L/B/H) 19/13,6/3 cm
Gewicht 452 g
Originaltitel Mr Gum and the Dancing Bear
Abbildungen mit zahlreichen Illustrationen, 3 Übers.- Karten
Auflage 1. Auflage
Illustrator David Tazzyman
Übersetzer Harry Rowohlt

Weitere Bände von Mr. Gum

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Polly rettet einen Bären.
von einer Kundin/einem Kunden am 26.07.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Bad Lamonisch an der Bibber ist bekannt für einen fiesen Schurken namens Mr Gum. Dieser plant einen Bären zum Tanzen zu bringen, doch Polly wird ihm da wieder einen Strich durch die Rechnung machen. Lustiges, schwarzhumoriges Abenteuer für Groß und Klein!


  • Artikelbild-0