Meine Filiale

Prophezeiungen ernst genommen

Prophezeite Kriegswirren - Alarmierende Vorzeichen - Sichere Gebiete

Erich Berger

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

14,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Nimmt man die Möglichkeit ernst, dass bestimmte Ereignisse von Propheten vorausgesehen werden, und es in Europa wieder zu einem 3. Kriegsausbruch kommt, - wie von vielen Sehern vorausgesagt - dann ergibt sich dieser praktische und nüchterne Leitfaden. Er bündelt Alarmzeichen je nach Gefahrenstufe und gibt Ratschläge, was in einzelnen Fällen zu tun ist und an welchen Orten in Deutschland, der Schweiz und Österreich man einigermassen sicher ist. Landkarten über sichere und besonders bedrohte Gebiete vervollständigen das Bild.
Erich Berger studierte Medizin in Marburg an der Lahn und arbeitet als Naturarzt und Akupunkteur. Seit 2010 lebt er mit seiner Frau in der Schweiz.
Die Inspiration zu diesem Buch bekam Erich Berger von seinem Vater, der sich sehr intensiv mit Nostradamus beschäftigt hatte. So stellte sich ihm immer wieder die Frage, ob er Prophezeiungen ablehnen oder ernst nehmen sollte. Er entschied sich für letzteres, was ihn veranlasste, in die Schweiz zu ziehen und dieses Buch zu schreiben. Anfangs war es als Warnung und Ratgeber für seine Freunde und Patienten gedacht. Später entschied er sich, den Inhalt einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Erich Berger ist 1954 in Friedberg (Hessen) geboren. Er studierte Medizin in Marburg an der Lahn und arbeitet als Naturarzt und Akupunkteur. Seit 2010 lebt er mit seiner Frau in der Schweiz.

Die Inspiration zu diesem Buch bekam Erich Berger von seinem Vater, der sich sehr intensiv mit Nostradamus beschäftigt hatte. So stellte sich ihm immer wieder die Frage, ob er Prophezeiungen ablehnen oder ernst nehmen sollte. Er entschied sich für letzteres, was ihn veranlasste, in die Schweiz zu ziehen und dieses Buch zu schreiben. Anfangs war es als Warnung und Ratgeber für seine Freunde und Patienten gedacht. Später entschied er sich, den Inhalt einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 141
Erscheinungsdatum 21.05.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-941435-34-6
Verlag Reichel Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/14,4/1,2 cm
Gewicht 220 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Auch wenn sich dieses Buch mit einem sehr ernsten Thema beschäftigt, so kann es doch auch Hoffnung machen. Die Propheten verkünden zwar sehr dunkle Zeiten, die auf uns zukommen, aber sie verkünden auch ein goldenes Zeitalter für alle, die diese Zeiten überleben. Und das werden viele sein. Sie werden also in dieser kommenden Zeit glücklicher, hoffnungsvoller und freier sein, als Sie es jetzt sind.
    Wenn Sie an Prophetien glauben, wird Ihnen dieses Buch helfen, die dunklen Zeiten zu überstehen. Und wenn Sie an Prophetien glauben, dann müssen sie auch an die Verkündung der hellen Zeit glauben, die der dunklen folgen wird. Stellen Sie sich immer diese Zeit vor, wenn Sie durch die dunkle Zeit entmutigt werden und glauben Sie fest daran, dass Sie sie erleben werden. Ich zitiere hier einige Propheten-Aussagen dazu:

    Aus dem Lied der Linde:

    "Neuer Frühling lacht der ganzen Welt."
    "Reiche Ernte schau ich jedes Jahr,
    Weiser Männer grosse Schar,
    Seuch und Kriege sind der Welt entrückt,
    Wer die Zeit erlebt, ist hochbeglückt."

    Irlmaier:

    "Man habe dann sehr viel weniger Geld und Gesetze, es sei ein freieres, besseres Leben."
    "Die Leut werden sich alle gut verstehen und man wird kaum mehr ein böses Wort hören."
    "Die landlosen Leute wandern nun dorthin, wo eine Wüste entstanden ist, und jeder kann sich, wo er wolle, ansiedeln und so viel Land bebauen, wie er zu bewirtschaften in der Lage sei. Danach komme eine
    lange glückliche Zeit. Wer es erlebe, dürfe sich glücklich schätzen."

    Böhmischer Seher:

    Deutschland wird sich am ehesten aus den Kriegswirren erheben und einen Kaiser aus dem Geschlecht der Habsburger im Kölner Dom krönen.
    Dann wird die glücklichste Zeit kommen, die je auf Erden gewesen ist.

    Hepidamus:

    "Du siehst jetzt nichts als Kämpfe, Blut, Schlachten und Tod, aber das Geschlecht der Menschen wird nach diesen Kämpfen herrlicher aufblühen als je zuvor"

    Überlieferung aus dem Böhmischen ( Michalda )
    Die Menschheit wird froher sein und freier. Sie wird aber auch um vieles bescheidener sein.
    Glückliche Menschen bewohnen die Häuser. Den weiten Raum erfüllt frohes Kinderlachen.

    Das, und nicht die Dunkelheit, ist letztlich das, was Sie erwartet.