Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Wintergeschichten


Die perfekte Lektüre für lange Herbst- und Winterabende

Von der Gluthitze Afrikas in die Wintersonne des Nordens. Wie in ihren Erinnerungen »Jenseits von Afrika«, die durch die legendäre Verfilmung zum Bestseller wurden, erweist sich Tania Blixen auch in »Wintergeschichten« als Erzählerin von Weltrang. Ernest Hemingway sagte von ihr, dass sie an seiner Stelle den Literaturnobelpreis hätte erhalten sollen. Diese Ehre blieb ihr versagt. Doch ihr Werk hat sich einen festen Platz im Herzen der Leser erobert, ihre großartigen Geschichten haben bis heute nichts von ihrer Strahlkraft eingebüßt.

Portrait
Die Dänin Tania Blixen, 1885 in Rungstedlund bei Kopenhagen geboren, wanderte nach dem Studium der Malerei in Kopenhagen, Paris und Rom 1914 nach Kenia aus, wo sie den schwedischen Baron Blixen-Finecke heiratete und zu schreiben begann. Die gemeinsame Kaffeeplantage führte sie nach der Scheidung alleine weiter, bis sie wegen der Weltwirtschaftskrise und nach dem tödlichen Unfall ihres Geliebten Denys Finch Hatton 1931 gezwungen war, in ihre Heimat zurückzukehren. Für «ihre» Kikuyus hatte sie ein Bleiberecht auf der Farm erwirkt. Der Vorort von Nairobi, in dem die Hütten standen, trägt noch heute ihren Namen. 1962 starb sie in Rungstedlund. Mit ihrem autobiografischen Roman, der 1937 unter dem Titel "Den afrikanske Farm" auf Dänisch und "Out of Africa" auf Englisch erschienen ist, wurde Blixen weltberühmt. Sie zählt heute zu den populärsten Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 08.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-74666-8
Verlag btb
Maße (L/B/H) 18,5/11,6/3,5 cm
Gewicht 379 g
Originaltitel Winter's Tales
Übersetzer Jürgen Schweier
Verkaufsrang 127127
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Das gute Buch für jede Jahreszeit

Claudia Engelmann, Thalia-Buchhandlung Korbach

Ganz anders als ihr weltbekannter Roman "Jenseits von Afrika" sind die "Wintergeschichten" von Tania Blixen, die ihre große erzählerische Bandbreite zeigen. Sie erzählt in den elf Geschichten von Begebenheiten und Ereignissen in geradezu märchenhafter Form, sie schafft atmosphärisch dichte Landschaften und Menschen, die ihr Schicksal herausfordern, um am Ende die Katharsis zu erhoffen, die aber so oft versagt bleibt. In einer fast mythischen Welt scheinen die Geschehnisse unausweichlich und notwendig zu sein, manchmal entwickeln einzelne Erzählungen fast tragische Züge, ohne den moralischen Zeigefinger zu erheben. Das perfekte Buch für lange Winterabende und natürlich auch für jede andere Jahreszeit...

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.