Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

59 gute Gründe Bücher zu lieben, auch wenn du Lesen hasst!

Für Kinder und Erwachsene

(2)

Das verrückteste, liebenswerteste Plädoyer, das es je für Bücher gab

Ehrlich, es gibt jede Menge guter Gründe, warum du doch lieber zu einem Buch greifen solltest, als, sagen wir mal, zu Kuchen oder Schokolade: Lesen macht nicht dick und ein Buch musst du nur einmal kaufen, auch wenn du es 1.000 mal verschlingen willst.

Wenn du es toll findest, kannst du es nochmal lesen und wenn du es nicht verstanden hast, auch. Du kannst es bei jedem Wetter lesen und wenn es draußen kalt ist, wärmt es dir das Herz, so wie dieses Buch. Und wenn dir das immer noch nicht Gründe genug sind, ein Buch zu kaufen, brauchst du unbedingt genau dieses Buch. Und wenn doch, dann auch.

Portrait
Françoize Boucher lebt in Paris und hat früher im Bereich der Mode gearbeitet. Sie liebt es, mit Worten zu spielen und hat schon mehrere Bücher geschrieben und illustriert.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Altersempfehlung 8 - 99
Erscheinungsdatum 22.07.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7913-7150-4
Verlag Prestel
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/1,2 cm
Gewicht 274 g
Originaltitel Le livre qui fait aimer les livres meme à ceux qui n'aiment pas lire!
Abbildungen 112 farbige Abbildungen
Übersetzer Katharina Knüppel
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Schräge Liebeserklärung an die Welt der Bücher
von einer Kundin/einem Kunden am 12.09.2013

Dieses Buch wird jeden Buchliebhaber erfreuen! In unglaublich liebevoller und witziger Aufmachung ist es eine Liebeserklärung, warum Bücher ohne Nebenwirkungen zu verursachen unendlich glücklich machen, zB kann man so viele Bücher wie man will VERSCHLINGEN, wird aber trotzdem nicht dick. Mann od Frau kann aber auch seine/ihre Blößen... Dieses Buch wird jeden Buchliebhaber erfreuen! In unglaublich liebevoller und witziger Aufmachung ist es eine Liebeserklärung, warum Bücher ohne Nebenwirkungen zu verursachen unendlich glücklich machen, zB kann man so viele Bücher wie man will VERSCHLINGEN, wird aber trotzdem nicht dick. Mann od Frau kann aber auch seine/ihre Blößen mit einem Buch bedecken, sollte man nackt sein und jemand kommt ins Zimmer. Mein liebstes Argument aber ist: Du kannst dich in Figuren hineinversetzen und der Realität entfliehen, um fabelhafte Abenteuer zu erleben. Oder wie Christine Nöstlinger es einmal formuliert hat, dümmer wird man vom Lesen jedenfalls nicht! Sie sollten dieses Buch kaufen, genießen und ganz oft verschenken, es wird Ihr Bücherregal bereichern!

Welch Petitesse!
von einer Kundin/einem Kunden am 30.07.2013

Ja, es gibt sie noch, die Bücher, welche man am liebsten abbusseln möchte. Weil? Weil sie ganz einfach da sind. Eine Art von Glücksgefühl verbreitend wenn man sie gelesen hat. Eine Art von Glücksgefühl verbreitend wenn man sie besitzt. Solche Werke sind sehr rar, und kommen oft auf leisen... Ja, es gibt sie noch, die Bücher, welche man am liebsten abbusseln möchte. Weil? Weil sie ganz einfach da sind. Eine Art von Glücksgefühl verbreitend wenn man sie gelesen hat. Eine Art von Glücksgefühl verbreitend wenn man sie besitzt. Solche Werke sind sehr rar, und kommen oft auf leisen Sohlen daher, in einer Aufmachung, der man nicht ansieht, was sich da so alles zwischen den Buchdeckeln abspielt. Sichern Sie sich auf jeden fall ein Exemplar, wenn´s geht noch heute!