Warenkorb
 

Legend - Schwelender Sturm

6 CDs. Laufzeit ca. 7 Std. 30 Min.

Legend-Trilogie 2

(25)

Das Spiel um die Macht hat begonnen.

June und Day - die ehemalige Elitesoldatin und der meistgesuchte Rebell der Republik - verbünden sich nach ihrer Flucht mit den Patrioten.
Als Held, der den Schergen der Republik entkommen ist, wird Day vom Volk verehrt. Und als dieser Held gerät er zwischen die Fronten. Auf der einen Seite ist Anden, der inzwischen das Amt seines verstorbenen Vaters als neuer Elektor übernommen hat, und der seine Macht festigen muss. Auf der anderen Seite steht General DeSoto, der charismatische Anführer der Patrioten, der den Elektor stürzen will.
Auch June ist Teil des Spiels. Sie muss sich entscheiden und es muss ihr gelingen Day zu überzeugen.
Doch wem können sie vertrauen? Liegt ihre Zukunft in den Kolonien?

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Hörbuch (CD)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Legend-Trilogie

  • Band 1

    32059656
    Legend - Fallender Himmel
    von Marie Lu
    (65)
    Hörbuch
    14,79
  • Band 2

    35152723
    Legend - Schwelender Sturm
    von Marie Lu
    Hörbuch
    14,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    39254960
    Legend – Berstende Sterne
    von Marie Lu
    (22)
    Buch
    17,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Der grandiose 2. Band!“

Jasmin Frese, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Unsere beiden Helden sind nun auf der Flucht und suchen Hilfe bei den Patrioten. Doch sind diese wirklich die Guten? Wem können Day und June noch vertrauen? Das atemberaubende Abenteuer geht weiter! Ein muss für alle Fans von "Die Tribute von Panem" und "Die Bestimmung". Unsere beiden Helden sind nun auf der Flucht und suchen Hilfe bei den Patrioten. Doch sind diese wirklich die Guten? Wem können Day und June noch vertrauen? Das atemberaubende Abenteuer geht weiter! Ein muss für alle Fans von "Die Tribute von Panem" und "Die Bestimmung".

Kristina Urban, Thalia-Buchhandlung Berlin

Fantasy, Distopie... Wie auch immer man es nennt, diese Bücher sind toll. Fantasy, Distopie... Wie auch immer man es nennt, diese Bücher sind toll.

Angelina Henneberg, Thalia-Buchhandlung Berlin

Hammer Fortsetzung, sympathische Charaktere, toller Schreibstil. Fesselnder zweiter Teil! Hammer Fortsetzung, sympathische Charaktere, toller Schreibstil. Fesselnder zweiter Teil!

„Steht dem ersten Teil in Nichts nach!“

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Hilden

June und Day sind Days Hinrichtung gemeinsam entkommen, doch Day ist schwer verletzt. Zusammen machen sie sich auf den Weg zu den Patriots, dem Widerstand. Deren Hilfe kommt zu einem Preis: Day und June müssen ihnen dabei helfen, den Elector zu töten. Dies ist mittlerweile der Sohn Anden, nachdem sein Vater gestorben ist. Durch den Plan trennen sich die Wege der beiden Protagonisten und June kehrt als Doppelagentin wieder in die Republik zurück. Hier muss sie feststellen, das Anden ganz anders als sein machthungriger Vater ist, doch Day will seinen Bruder retten und das um jeden Preis...

Wahnsinn, was Marie Lu mit ihrer Reihe zustande bringt. Der zweite Teil lebt ganz klar von seiner interessanten Handlung. Es gibt viele überraschende Wendungen. Das Verhältnis zwischen Day und June ist nach wie vor schwierig, diesmal ist es nicht das System das zwischen ihnen steht, sondern unterschiedliche Überzeugungen.
Auch die Welt wird weiter ausgebaut, man erfährt mehr über die Hintergründe und anders als in vielen anderen dystopischen Romanen bleibt hier das totalitär regierte Land nicht als Seifenblase in einer großen unbeschriebenen Welt stehen.

Es ist erstaunlich, wie die Autorin es schafft, Ambivalenzen einzubauen und damit zu zeigen, dass nicht alles immer ist wie es scheint und stetig hinterfragt und neu bewertet werden sollte, es außerdem verschiedene Sichtweisen gibt. Wunderbar wird dieser Aspekt in den beiden Protagonisten gespiegelt, die sich weiterentwickeln und angenehm aktiv sind, und tatsächlich nachdenken.

Ich habe nichts auszusetzen und freue mich schon auf Band 3.
Wer Legend nicht kennt: Lesen!

June und Day sind Days Hinrichtung gemeinsam entkommen, doch Day ist schwer verletzt. Zusammen machen sie sich auf den Weg zu den Patriots, dem Widerstand. Deren Hilfe kommt zu einem Preis: Day und June müssen ihnen dabei helfen, den Elector zu töten. Dies ist mittlerweile der Sohn Anden, nachdem sein Vater gestorben ist. Durch den Plan trennen sich die Wege der beiden Protagonisten und June kehrt als Doppelagentin wieder in die Republik zurück. Hier muss sie feststellen, das Anden ganz anders als sein machthungriger Vater ist, doch Day will seinen Bruder retten und das um jeden Preis...

Wahnsinn, was Marie Lu mit ihrer Reihe zustande bringt. Der zweite Teil lebt ganz klar von seiner interessanten Handlung. Es gibt viele überraschende Wendungen. Das Verhältnis zwischen Day und June ist nach wie vor schwierig, diesmal ist es nicht das System das zwischen ihnen steht, sondern unterschiedliche Überzeugungen.
Auch die Welt wird weiter ausgebaut, man erfährt mehr über die Hintergründe und anders als in vielen anderen dystopischen Romanen bleibt hier das totalitär regierte Land nicht als Seifenblase in einer großen unbeschriebenen Welt stehen.

Es ist erstaunlich, wie die Autorin es schafft, Ambivalenzen einzubauen und damit zu zeigen, dass nicht alles immer ist wie es scheint und stetig hinterfragt und neu bewertet werden sollte, es außerdem verschiedene Sichtweisen gibt. Wunderbar wird dieser Aspekt in den beiden Protagonisten gespiegelt, die sich weiterentwickeln und angenehm aktiv sind, und tatsächlich nachdenken.

Ich habe nichts auszusetzen und freue mich schon auf Band 3.
Wer Legend nicht kennt: Lesen!

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Sehnsüchtig habe ich auf diesen Teil gewartet und er hat meine Erwartungen komplett erfüllt. Wieder äußerst spannend geschrieben, sodass man den finalen Teil kaum erwarten kann! Sehnsüchtig habe ich auf diesen Teil gewartet und er hat meine Erwartungen komplett erfüllt. Wieder äußerst spannend geschrieben, sodass man den finalen Teil kaum erwarten kann!

„Endlich geht es weiter!!“

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

Wie schon im ersten Band begleiten wir unsere beiden Helden durch eine vom Krieg zerstörte Welt, in der sie mittlerweile nur noch auf der Flucht sind. Wem können sie trauen, wer kann ihnen wirklich helfen? Freund und Feind lassen sich nur noch schwer voneinander unterscheiden. Ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt und als Leser fiebert man von der ersten bis zur letzten Seite mit den beiden mit. Unglaublich spannend und berührend. Wer Panem mag findet hier das richtige Lesefutter! Wie schon im ersten Band begleiten wir unsere beiden Helden durch eine vom Krieg zerstörte Welt, in der sie mittlerweile nur noch auf der Flucht sind. Wem können sie trauen, wer kann ihnen wirklich helfen? Freund und Feind lassen sich nur noch schwer voneinander unterscheiden. Ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt und als Leser fiebert man von der ersten bis zur letzten Seite mit den beiden mit. Unglaublich spannend und berührend. Wer Panem mag findet hier das richtige Lesefutter!

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Auch im zweiten Teil stellen sich Day und June gegen das Kapitol und sind auf einer abenteuerlichen Flucht! Noch spannender als Teil 1! Auch im zweiten Teil stellen sich Day und June gegen das Kapitol und sind auf einer abenteuerlichen Flucht! Noch spannender als Teil 1!

„Spannender zweiter Teil“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Sehnsüchtig habe ich auf den zweiten Teil gewartet. Ganz konnte er meine Erwartungen allerdings nicht erfüllen. Ich fand den zweiten Teil ein bisschen schwächer als den ersten. Vielleicht kommt das aber auch nur daher, dass ich sehr hohe Erwartungen hatte. Trotzdem ist die Geschichte von June und Day eine der Besten, die ich bisher gelesen habe. Ich bin sehr gespannt auf den letzten Teil und hoffe, dass dieser meine Erwartungen übertrifft! Sehnsüchtig habe ich auf den zweiten Teil gewartet. Ganz konnte er meine Erwartungen allerdings nicht erfüllen. Ich fand den zweiten Teil ein bisschen schwächer als den ersten. Vielleicht kommt das aber auch nur daher, dass ich sehr hohe Erwartungen hatte. Trotzdem ist die Geschichte von June und Day eine der Besten, die ich bisher gelesen habe. Ich bin sehr gespannt auf den letzten Teil und hoffe, dass dieser meine Erwartungen übertrifft!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
19
4
2
0
0

Teil 2 der Legend Trilogie
von Doris Lesebegeistert am 18.11.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

June & Day, die Geschichte geht endlich weiter. Ich war ja vom ersten Teil schwer begeistert. Nun geht die Geschichte der Beiden weiter. June hat Day den gefährlichsten Verbrecher des Landes geholfen seiner Hinrichtung zu entgehen. Seither sind sie auf der Flucht vor der Republik. Deshalb schließen sie sich... June & Day, die Geschichte geht endlich weiter. Ich war ja vom ersten Teil schwer begeistert. Nun geht die Geschichte der Beiden weiter. June hat Day den gefährlichsten Verbrecher des Landes geholfen seiner Hinrichtung zu entgehen. Seither sind sie auf der Flucht vor der Republik. Deshalb schließen sie sich den Patrioten an. Diese verlangen als Gegenleistung für ihre „Hilfe“ dass June und Day den neuen „Elektor“ töten sollen. Doch June ist sicht nicht sicher, ob diese Tat richtig ist? Wie werden sich die Beiden entscheiden? Wieder mega-spannend mit einem phänomenalen Ende! Sind wir mal gespannt, was sich im dritten und letzten Teil so tut!

eine gelungene Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 13.03.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

June und Day sind auf der Flucht. Hilfe bekommen Sie durch die Patrioten. Doch die wollen eine Gegenleistung für ihre Hilfe. Sie sollen den neuen Elektor töten, doch er scheint anders zu sein als sein Vorgänger. Steckt mehr hinter dem Anschlag als gedacht. Die zarte Liebe zwischen June und... June und Day sind auf der Flucht. Hilfe bekommen Sie durch die Patrioten. Doch die wollen eine Gegenleistung für ihre Hilfe. Sie sollen den neuen Elektor töten, doch er scheint anders zu sein als sein Vorgänger. Steckt mehr hinter dem Anschlag als gedacht. Die zarte Liebe zwischen June und Day, macht eine schwere Zeit durch. Auf der Flucht erleben beide einiges die ihre Liebe auf eine harte Probe stellt. Man durchschaut manche Intrigen, doch vieles bleibt im Dunkeln und überraschten einen dann wenn man es nicht erwartet. Doch nicht nur ihre Liebe wird auf die Probe gestellt, auch selbst müssen sie sich klar werden. Welche Weg schlage ich ein. Spannung, Action, Romantik und ein Hauch Intrige, lasst einen nicht mehr los. Man kann und will einfach das Buch nicht aus der Hand legen. Vor allem fragt man sich übersteht die Liebe von June und Day das alles....

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Dieser Roman hat alles, was eine gute Story ausmacht: eine düstere Handlung, eine tolle Liebesgeschichte und faszinierende Charaktere. Teil zwei der Legend-Trilogie.