Meine Filiale

Mit der Apfelgräfin durch das Jahr

Landleben damals & heute

Daisy Arnim

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

In ihrem aktuellen Buch nimmt uns Daisy Gräfin von Arnim mit auf eine Reise durch das Jahr. Sie erzählt von ihren Alltag in der wunderschönen Uckermark im Wechsel der Jahreszeiten, verrät Dekoideen und Gestaltungstipps für die Feste des Jahreskreises, Rezepte für leckeres Gebäck, Marmeladen und andere Köstlichkeiten. Immer wieder erhält der Leser auch spannende Einblicke in das Landleben auf einem Gutshof der Familie von Arnim um 1920.
Stimmungsvolle Fotografien und eindrückliche Texte machen das Buch zu einem wertvollen Begleiter durch die Jahreszeiten.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 01.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86827-389-2
Verlag Francke-Buch
Maße (L/B/H) 22,6/22,2/2,2 cm
Gewicht 930 g
Abbildungen farbig illustriert
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein wunderschöner Bildband mit Tiefgang
von Edelgard Kornelsen aus Lage am 19.01.2014

„Doch wovon ich in meinem tiefsten Inneren träume, lässt sich in einem Wort zusammenfassen: Leben. Leben und noch mal Leben. Mit Leben ist Freude verbunden.“ Diese Aussage von Daisy von Arnim auf S. 146 beschreibt sehr gut, worum es in diesem wunderschön gestalteten Buch geht: Leben. Sie beschreibt das Leben mit den unterschied... „Doch wovon ich in meinem tiefsten Inneren träume, lässt sich in einem Wort zusammenfassen: Leben. Leben und noch mal Leben. Mit Leben ist Freude verbunden.“ Diese Aussage von Daisy von Arnim auf S. 146 beschreibt sehr gut, worum es in diesem wunderschön gestalteten Buch geht: Leben. Sie beschreibt das Leben mit den unterschiedlichen Jahreszeiten anhand von persönlichen und stimmungsvollen Bildern von ihrem Gutshaus und der Umgebung. Sehr persönlich erzählt sie dabei aus ihrem Leben und berichtet von ihren Erfahrungen. Passend zu den Jahreszeiten gibt es immer wieder einfache und leicht nachzumachende Dekorationsideen und Rezepte. Sie berichtet aber nicht nur über ihr eigenes Leben, sondern lässt auch immer wieder die Großmutter ihres Mannes, die den Jahresverlauf ihrer eigenen Mutter auf dem Land beschreibt, zu Wort kommen. Diese Texte sind optisch durch schön verzierte Seiten hervorgehoben und werden von alten Fotos begleitet. Was ich besonders ansprechend fand waren die ehrlichen Texte von Daisy von Arnim, in denen sie von ihren Träumen und Hoffnungen erzählt, von ihrem immer noch relativ jungen Apfelunternehmen berichtet und dem Umgang mit schwierigen und herausfordernden Situation. Dabei spielt ihr Glaube an Gott und seine Hilfe eine große Rolle. Daisy von Arnim ist aber noch nicht am Ende ihrer Träume angelangt. Immer wieder stellt sie heraus, wie wichtig ihr die Menschen in ihrer Umgebung sind und hat den Wunsch die Lebensqualität der Menschen durch ihr Engagement zu verbessern. Sie schreibt: „Unsere Aufgabe dabei ist es, Freude zu verbreiten. Lebensfreude.“ Mit diesem Buch ist es ihr gelungen diese Lebensfreude weiterzugeben. Zumindest bei mir!


  • Artikelbild-0