Wo die wilden Kerle wohnen

Diogenes Kinderbücher 1161

(12)

Maurice Sendaks Kinderbuchklassiker: Die Geschichte vom wilden Max, der von seiner Mutter ohne Essen ins Bett geschickt wird und darauf das Reich der wilden Kerle erobert.

Portrait
Maurice Sendak, geboren 1928 in New York als Kind polnisch-jüdischer Einwanderer, revolutionierte mit Büchern wie ›Wo die wilden Kerle wohnen‹, ›Die Nachtküche‹ und ›Higgelti Piggelti Pop!‹ die Kinderliteratur. Sendak wurde u.a. mit der Caldecott-Medal, dem internationalen Hans-Christian-Andersen-Preis und dem Astrid-Lindgren-Gedächtnis-Preis ausgezeichnet. Spike Jonzes Verfilmung von ›Wo die wilden Kerle wohnen‹ (Drehbuch: Spike Jonze und Dave Eggers) war 2009 ein großer Kinoerfolg. Maurice Sendak starb 2012 in Danbury, Connecticut.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 40
Altersempfehlung ab 4
Erscheinungsdatum 23.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-01161-6
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 26,1/23,3/1,2 cm
Gewicht 448 g
Auflage 6
Übersetzer Claudia Schmölders
Verkaufsrang 3.280
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Wo die wilden Kerle wohnen

Wo die wilden Kerle wohnen

von Maurice Sendak
(12)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
+
=
Das kleine Ich bin ich

Das kleine Ich bin ich

von Mira Lobe, Susi Weigel
(23)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
+
=

für

35,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Diogenes Kinderbücher mehr

  • Band 1158

    35301447
    Schuh, wo bist du?
    von Tomi Ungerer
    Buch
    14,90
  • Band 1159

    39234647
    Schnecke, wo bist du?
    von Tomi Ungerer
    Buch
    14,90
  • Band 1160

    37439507
    Na so was?
    von Tomi Ungerer
    Buch
    14,90
  • Band 1161

    35301468
    Wo die wilden Kerle wohnen
    von Maurice Sendak
    (12)
    Buch
    20,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 1162

    33756265
    Catherine, die kleine Tänzerin
    von Patrick Modiano
    (2)
    Buch
    14,90
  • Band 1163

    33756266
    Ferdinand der Stier
    von Munro Leaf
    (3)
    Buch
    16,00
  • Band 1164

    33756264
    Heidi kann brauchen, was es gelernt hat
    von Johanna Spyri
    Buch
    14,90

Buchhändler-Empfehlungen

Elisa Neumann, Thalia-Buchhandlung Lüdenscheid

Eine Geschichte die jeder kennt.Wild...monströs....gefährlich....und doch so liebenswert....abenteuerlich....und fantastisch wie man sie aus seiner Kindheit kannte. Eine Geschichte die jeder kennt.Wild...monströs....gefährlich....und doch so liebenswert....abenteuerlich....und fantastisch wie man sie aus seiner Kindheit kannte.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Der ungehorsame Max erlebt mit den wilden Kerlen so manches wildes Abenteuer. Dieses Buch ist gewiss ein Klassiker, aber nichts für ängstliche Kinder. Ungewöhnlich - Liebevoll! Der ungehorsame Max erlebt mit den wilden Kerlen so manches wildes Abenteuer. Dieses Buch ist gewiss ein Klassiker, aber nichts für ängstliche Kinder. Ungewöhnlich - Liebevoll!

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Max fühlt sich zuhause von allen unverstanden und haut ab.Er gerät in die Welt der wilden Kerle und lernt dort viel über sich selbst.
Eine wahnsinnig schöne Geschichte!
Max fühlt sich zuhause von allen unverstanden und haut ab.Er gerät in die Welt der wilden Kerle und lernt dort viel über sich selbst.
Eine wahnsinnig schöne Geschichte!

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein tolles Bilderbuch über Fantasie und Mut! Ein tolles Bilderbuch über Fantasie und Mut!

„DAS Bilderbuch“

Hanna Rink, Thalia-Buchhandlung Sulzbach (Taunus)

Schon unzählige Kinder sind mit den wilden Kerlen aufgewachsen und noch unzählige werden es. Es ist einfach DAS Bilderbuch schlechthin. So herrlich wild und doch ganz brav zählt es zu denen, die definitiv zur Grundausstattung eines jeden Kinderzimmers gehören.
Auf jeden Fall ist bis heute mein absolutes Lieblingsbilderbuch.
Schon unzählige Kinder sind mit den wilden Kerlen aufgewachsen und noch unzählige werden es. Es ist einfach DAS Bilderbuch schlechthin. So herrlich wild und doch ganz brav zählt es zu denen, die definitiv zur Grundausstattung eines jeden Kinderzimmers gehören.
Auf jeden Fall ist bis heute mein absolutes Lieblingsbilderbuch.

„Alles drin, was kleine Jungs toll finden!“

Wiebke Renken, Thalia-Buchhandlung Günthersdorf

Ohne Abendessen ab ins Bett! Max` Mutter ist böse auf ihn, weil er laut gehämmert und den Hund die Treppe herunter gejagt hat. Aber Max wird noch nicht einschlafen. Er macht sich auf mit dem Schiff zu einer Insel, auf der „die wilden Kerle“, schauerliche Monster wohnen, die sich am liebsten gleich auf ihn stürzen würden. Doch Max dreht den Spiess einfach um, wird ihr König und alle müssen machen, was ihm in den Sinn kommt!

Mein Sohn, jetzt gerade drei, liebt diese Geschichte heiß und innig. Ich lese sie eher frei vor und beschreibe dabei die Bilder, denn die colorierten Strich-Zeichnungen erzählen schöne Details, die der Text so gar nicht wiedergibt.
Wenn die Geschichte vorbei ist, kommt garantiert ein „Nochmal!“
Ein Kinderbuch-Klassiker seit Jahrzehnten, den ich jetzt so richtig zu schätzen weiß!
Ohne Abendessen ab ins Bett! Max` Mutter ist böse auf ihn, weil er laut gehämmert und den Hund die Treppe herunter gejagt hat. Aber Max wird noch nicht einschlafen. Er macht sich auf mit dem Schiff zu einer Insel, auf der „die wilden Kerle“, schauerliche Monster wohnen, die sich am liebsten gleich auf ihn stürzen würden. Doch Max dreht den Spiess einfach um, wird ihr König und alle müssen machen, was ihm in den Sinn kommt!

Mein Sohn, jetzt gerade drei, liebt diese Geschichte heiß und innig. Ich lese sie eher frei vor und beschreibe dabei die Bilder, denn die colorierten Strich-Zeichnungen erzählen schöne Details, die der Text so gar nicht wiedergibt.
Wenn die Geschichte vorbei ist, kommt garantiert ein „Nochmal!“
Ein Kinderbuch-Klassiker seit Jahrzehnten, den ich jetzt so richtig zu schätzen weiß!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
11
1
0
0
0

von Anne-Sophie Bäder aus Leuna am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die lange Reise, die ein Kind unternimmt, wenn es wütend ist! Einmal zu den Wilden Kerlen und zurück! Tolle Bilder und nur wenig Text berauschen die Fantasie!

Einfach nur genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 19.10.2015

"Wo die wilden Kerle wohnen" ist das Kinderbuch schlechthin.. es beinhaltet alles, was Kinder mögen, frech sein, Wilde Kerle, und eine liebe Mama, die einen liebt. All dies ist in eine spannende Geschichte eingebettet, in der sich jedes Kind in die Hauptperson hineinversetzen kann...ein absolutes Muß für alle Kinderzimmer... "Wo die wilden Kerle wohnen" ist das Kinderbuch schlechthin.. es beinhaltet alles, was Kinder mögen, frech sein, Wilde Kerle, und eine liebe Mama, die einen liebt. All dies ist in eine spannende Geschichte eingebettet, in der sich jedes Kind in die Hauptperson hineinversetzen kann...ein absolutes Muß für alle Kinderzimmer und Kindergärten....

Grawr.
von einer Kundin/einem Kunden am 03.11.2013

Der kleine Max wird von seiner Mutter ohne essen ins Bett geschickt und plötzlich wächst in seinem Zimmer ein Baum, ein Wald, ein Dschungel! Er steigt in ein Boot und fährt auf eine Insel. Die Insel auf der die wilden Kerle wohnen. Dort wird er so ihrem König gewählt... Der kleine Max wird von seiner Mutter ohne essen ins Bett geschickt und plötzlich wächst in seinem Zimmer ein Baum, ein Wald, ein Dschungel! Er steigt in ein Boot und fährt auf eine Insel. Die Insel auf der die wilden Kerle wohnen. Dort wird er so ihrem König gewählt bis… er sich schließlich langweilt. Ein absoluter Kinderklassiker und MUSS- in jedem Haushalt. Neu aufgelegt vom Diogenes-Verlag. Für jedes Kind und auch für die Erwachsenen immer wieder schön zu lesen oder einfach nur um durch zu blättern.