Jena - Geschichten und Anekdoten

Kuba-Orangen und Goldbroiler

Rotkraut und Pampelmusen gab es in der Vitamine, Nickis in der Jugendmode am Anger und Vorhängeschlösser im Heimwerker in der Zwätzengasse. Trinkfix erstand man im Fress-Ex, Mecklenburger Landbrot gab es donnerstags in der Passage neben dem Interhotel. Für den Intershop gleich um die Ecke brauchte man harte Währung oder Forumschecks, für Mullwindeln aus dem Kindergeschäft Beziehungen und für die Ambulanz den grünen SV-Ausweis. Man traf sich auf einen Kaffee Marke Mokkafix im „Orchidee“ und wenn es heiß war, plantschten die Kinder derweil am Springbrunnen. Wer Bescheid wusste, erwarb seine Edelkonserven direkt vom Ural mit dem Sowjetstern und für eine Neubauwohnung in Lobeda ging man auch rasch mal zum Standesamt. Erinnern Sie sich? Wir erzählen Ihnen Geschichten aus Jena einer Zeit, da der Eichplatz Zentraler Platz und dann Platz der Kosmonauten hieß und als es zum 1. Mai fünf Mark Marschiergeld gab, Geschichten jenseits der großen Ereignisse ... Wir erzählen Ihnen Geschichten aus einer Zeit in Jena, als der Eichplatz Zentraler Platz und dann Platz der Kosmonauten hieß und es zum 1. Mai fünf Mark Marschiergeld gab … Es sind Geschichten jenseits der großen Ereignisse, die davon berichten, wie die Menschen in Jena ihr Leben meisterten - nämlich mit Einfallsreichtum, Herz und Verstand.
Portrait
Sieglinde Mörtel ist in Hummelshain/Thüringen aufgewachsen und blieb ihrer Heimat treu. Sie arbeitet als Journalistin und seit 1996 als freiberufliche Autorin. In mehreren Büchern, die u. a. im Wartberg Verlag erschienen sind, erzählt sie vom Leben der „kleinen Leute“ im 20. Jahrhundert.Stephan Laudien (Jg. 1966), Historiker und freier Journalist, lebt mit Familie in Jena und war dort 2009/2010 Stadtschreiber. Er arbeitete als Lokalredakteur bei einer Tageszeitung und ist heute in der Pressestelle der Friedrich-Schiller-Universität Jena tätig. Er mag Geschichte und liebt Geschichten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 13.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8313-2207-7
Verlag Wartberg Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/0,4/1,5 cm
Gewicht 272 g
Abbildungen zahlreiche Schwarz-Weiß- Fotos
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 91.796
Buch (Kunststoff-Einband)
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Jena - Geschichten und Anekdoten

Jena - Geschichten und Anekdoten

von Uta Lörzer
Buch (Kunststoff-Einband)
11,00
+
=
Aufgewachsen in Jena in den 60er & 70er Jahren

Aufgewachsen in Jena in den 60er & 70er Jahren

von Claudia Kanz
Buch (gebundene Ausgabe)
12,90
+
=

für

23,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.