Meine Filiale

Jedes Kind kann schlafen lernen

Annette Kast-Zahn, Hartmut Morgenroth

(22)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

16,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

10,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 10.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-3618-3
Reihe GU Partnerschaft & Familie Einzeltitel
Verlag Gräfe und Unzer Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 22,1/16,1/2 cm
Gewicht 544 g
Abbildungen mit 25 Fotos
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 40528

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
1
13

Finger weg!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremgarten AG am 08.10.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Natürlich hört das Kind irgendwann zu schreien auf und schläft dann (völlig erschöpft) ein. Und natürlich dauert das Schreien am nächsten Tag weniger lang und am übernächsten noch kürzer, weil das Kind gelernt hat, dass seine Eltern nicht kommen, auch wenn es noch so sehr weint. Ein Kind aber braucht VERTRAUEN, um nachhaltig ruh... Natürlich hört das Kind irgendwann zu schreien auf und schläft dann (völlig erschöpft) ein. Und natürlich dauert das Schreien am nächsten Tag weniger lang und am übernächsten noch kürzer, weil das Kind gelernt hat, dass seine Eltern nicht kommen, auch wenn es noch so sehr weint. Ein Kind aber braucht VERTRAUEN, um nachhaltig ruhig ein- und durchschlafen zu können. Wir beschützen unsere Kinder tagsüber so sehr wir können - aber nachts, wenn es selbst Erwachsenen manchmal mulmig wird, lassen wir sie allein? Wer seine Beziehung zum Kind nachhaltig schädigen will, ist mit dem Buch richtig bedient. Allen anderen Eltern rate ich dringend davon ab.

Kindesmisshandlung!
von einer Kundin/einem Kunden aus Fehraltorf am 06.08.2020

Es ist absolut schrecklich dass es tatsächlich Eltern gibt die diese Methode anwenden! Absolutes no go! Dies ist Kindesmisshandlung! Schämt euch alle die diese Methode anwenden und Orellfuessli dass ihr dieses Buch verkauft!

Hat sehr gut bei uns funktioniert
von einer Kundin/einem Kunden aus Fulda am 01.07.2020

Unser Sohn ist 13 Monate alt und wir haben dieses Buch gekauft, damit er lernt alleine zu schlafen und nicht mehr die Brust braucht zum einschlafen. Der erste Tag war für unser Herz schlimm, weil er viel geweint hat. Nach ca 45 Minuten hat er dann geschlafen. Am zweiten Tag schon hat er nach zwei Minuten aufgehört zu weinen und ... Unser Sohn ist 13 Monate alt und wir haben dieses Buch gekauft, damit er lernt alleine zu schlafen und nicht mehr die Brust braucht zum einschlafen. Der erste Tag war für unser Herz schlimm, weil er viel geweint hat. Nach ca 45 Minuten hat er dann geschlafen. Am zweiten Tag schon hat er nach zwei Minuten aufgehört zu weinen und sich dann selbst beruhigt und ist eingeschlafen. Am dritten Tag hat er nur noch geweint als es ins Bett ging und als wir draußen waren hat er sich beruhigt und ist eingeschlafen. Bei uns hat es sehr gut funktioniert, aber man muss sein Kind einschätzen können und verstehen was es braucht. Würde diese Methode erst ab 12 Monaten empfehlen. Man abschätzen warum ein Kind weint und die Bedürfnisse verstehen. Unser Kind schläft jetzt besser und ruhiger und im Schnitt eine Stunde länger. obwohl es keine Unterbrechungen mit Stillen mehr gibt. Wir sind glücklich


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7