Attack - Unsichtbarer Feind

Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast. Autorisierte Lesefassung. Gekürzte Ausgabe

Special Agent Pendergast 13

(16)
Auf der Spur von Sherlock Holmes

Pendergasts Schützling Corrie Swanson untersucht in der ehemaligen Silberminenstadt Roaring Forks die exhumierten Leichen von elf Minenarbeitern. Laut einem Tagebucheintrag von Arthur Conan Doyle soll ein Killer-Grizzly die Männer aufgefressen haben. Eine einzigartige Studienarbeit für die Kriminologiestudentin! Doch in dem heute exklusiven Skiort boykottiert man Corries Recherchen mit allen Mitteln. Als sie schließlich im Gefängnis landet, eilt Pendergast ihr zur Hilfe. Welches Geheimnis gilt es in Roaring Forks zu hüten? Eine verschollene Sherlock-Holmes-Geschichte scheint des Rätsels Lösung zu bergen.

Aloysius Pendergast ohne Detlef Bierstedt? Nicht denkbar! Denn die Stimme des preisgekrönten Hörbuchsprechers gehört zu dem Special Agent wie Maßanzüge, Rolls-Royces und unkonventionelle Ermittlungsmethoden.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 13.01.14
Aloysios Pendergast, der Sherlock Holmes der Neuzeit, zieht wieder alle Register seines Könnens, um den Leser zu fesseln. "Attack ? Unsichtbarer Feind" ist ein Thriller voller Überraschungen. Eine Wendung jagt die nächste, eine rasante Szene die andere. Pendergast und auch sein kratzbürstiger Schützling Corrie Swanson machen aus der Lektüre einen heißen Leseritt. Preston und Child hat wieder ein Spannungshighlight abgeliefert, das auch in der absolut genialen Pendergast-Reihe das Prädikat Außergewöhnlich verdient. Detlef Bierstedt, der auch schon vorherig Preston-und-Child-Abenteuer eingelesen hat, verleiht der Reihe wieder seine prägende Stimme.
Portrait
Lincoln Child studierte Literatur und arbeitete viele Jahre als Lektor bei St Martin’s Press. Gemeinsam mit seinem Freund Douglas Preston entwickelte er 1995 das Romanprojekt "Das Relikt", das innerhalb kürzester Zeit ein Millionenpublikum begeisterte. Heute lebt Child mit seiner Frau und seiner Tochter in Morristown, New Jersey.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Detlef Bierstedt
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 24.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783839812648
Genre Krimi/Thriller
Verlag Argon
Originaltitel White Fire
Auflage 2
Spieldauer 468 Minuten
Übersetzer Michael Benthack
Hörbuch (CD)
18,29
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
PAYBACK Punkte

18% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: HERBSTRABATT18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Attack - Unsichtbarer Feind

Attack - Unsichtbarer Feind

von Lincoln Child, Douglas Preston
Hörbuch (CD)
18,29
+
=
Labyrinth - Elixier des Todes  / Agent Pendergast Bd.14

Labyrinth - Elixier des Todes / Agent Pendergast Bd.14

von Lincoln Child, Douglas Preston
(16)
Hörbuch (MP3-CD)
12,69
bisher 18,99
+
=

für

30,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Special Agent Pendergast mehr

  • Band 7

    20422926
    Maniac
    von Douglas Preston
    eBook
    9,99
  • Band 8

    40595962
    Darkness - Wettlauf mit der Zeit
    von Douglas Preston
    Hörbuch-Download
    7,99
  • Band 9

    40662354
    Cult - Spiel der Toten
    von Lincoln Child
    Hörbuch-Download
    7,99
  • Band 10

    26189829
    Fever (DAISY Edition)
    von Lincoln Child
    Hörbuch
    9,19
  • Band 11

    30583787
    Revenge. Eiskalte Täuschung (DAISY Edition)
    von Lincoln Child
    Hörbuch
    19,29
  • Band 12

    33793613
    Child, L: Fear - Grab des Schreckens (DAISY Edition)
    von Lincoln Child
    Hörbuch
    19,99
    bisher 22,99
  • Band 13

    35322953
    Attack - Unsichtbarer Feind
    von Lincoln Child
    Hörbuch
    18,29
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Spannung, Abenteuer, unvorhergesehene Wendungen: Die Story hat Tempo, die Figuren sind sympathisch. Lesefutter mit Suchtpotential. Und Pendergasts Schützling ist in Gefahr ... Spannung, Abenteuer, unvorhergesehene Wendungen: Die Story hat Tempo, die Figuren sind sympathisch. Lesefutter mit Suchtpotential. Und Pendergasts Schützling ist in Gefahr ...

Mathias Kempowski, Thalia-Buchhandlung Schwerin

Band 13 der Pendergast-Reihe kommt etwas bodenständiger und gewöhnlicher daher, als seine direkten Vorgänger. Langjährige Leser von Preston und Child erfreut "Attack" allemal. Band 13 der Pendergast-Reihe kommt etwas bodenständiger und gewöhnlicher daher, als seine direkten Vorgänger. Langjährige Leser von Preston und Child erfreut "Attack" allemal.

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Packender Thriller. Eine gelungene Mischung aus Wissenschaft und Thriller. Spannend und sehr unterhaltsam erzählt. Special Agent Pendergast in Hochform Packender Thriller. Eine gelungene Mischung aus Wissenschaft und Thriller. Spannend und sehr unterhaltsam erzählt. Special Agent Pendergast in Hochform

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Auch nach 13. Bänden der Pendergast-Reihe bekomme ich einfach nicht genug von diesem Autoren-Duo. Diesmal ist Corrie die Hauptperson und es ist wieder unfassbar spannend! Auch nach 13. Bänden der Pendergast-Reihe bekomme ich einfach nicht genug von diesem Autoren-Duo. Diesmal ist Corrie die Hauptperson und es ist wieder unfassbar spannend!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Die späteren Pendergast-Fälle wie Attack sind nach wie vor mega-spannend. Bloß: Der Horror-Aspekt nimmt auf Kosten der Glaubwürdigkeit zu. Das muss man mögen. Trotzdem: Lesenswert. Die späteren Pendergast-Fälle wie Attack sind nach wie vor mega-spannend. Bloß: Der Horror-Aspekt nimmt auf Kosten der Glaubwürdigkeit zu. Das muss man mögen. Trotzdem: Lesenswert.

„Eier in der Hose sind wichtig“

Gerhard Scheibel, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Die viel zu unbesonnene Corrie, Studentin im Grundstudium der forensischen Osteologie mit Gothic-Vergangenheit, reist nach Colorado, in die Rocky Mountains, um die Skelette von Bergarbeitern zu analysieren. Und da der geläuterte Special Agent Aloysius Pendergast vom Federal Bureau of Investigation niemals zulassen würde, dass juristische Finessen Wahrheit und Recht behindern, bleibt Corrie nichts anderes übrig, als u.a Grabraub zu begehen. Sie stößt auf Bissspuren von Psychopathen oder einfach nur richtig, richtig bösen Leuten. Ein 150 Jahre alter Serienmord? Das wäre ziemlich cool. Daneben noch Bezüge zu Conan Doyle. Brillant ist allemal der Mann in Schwarz, der eine große, dunkle Bedrohung ahnt.

Die viel zu unbesonnene Corrie, Studentin im Grundstudium der forensischen Osteologie mit Gothic-Vergangenheit, reist nach Colorado, in die Rocky Mountains, um die Skelette von Bergarbeitern zu analysieren. Und da der geläuterte Special Agent Aloysius Pendergast vom Federal Bureau of Investigation niemals zulassen würde, dass juristische Finessen Wahrheit und Recht behindern, bleibt Corrie nichts anderes übrig, als u.a Grabraub zu begehen. Sie stößt auf Bissspuren von Psychopathen oder einfach nur richtig, richtig bösen Leuten. Ein 150 Jahre alter Serienmord? Das wäre ziemlich cool. Daneben noch Bezüge zu Conan Doyle. Brillant ist allemal der Mann in Schwarz, der eine große, dunkle Bedrohung ahnt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
4
5
7
0
0

Eher Mittelmaß
von Karlheinz aus Frankfurt am 29.03.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Corrie Swansons ist ein Schützling des FBI Agenten Pendergast. Sie untersucht im exklusiven Skiort Roaring Folk elf exhumierte Leichen, die von einem Grizzlybär vor vielen Jahren getötet wurden. Bereits bei der ersten kurzen Untersuchung stellt sie fest, dass die Knochen Spuren von Werkzeugen aufweisen. Als sie keine Erlaubnis zur... Corrie Swansons ist ein Schützling des FBI Agenten Pendergast. Sie untersucht im exklusiven Skiort Roaring Folk elf exhumierte Leichen, die von einem Grizzlybär vor vielen Jahren getötet wurden. Bereits bei der ersten kurzen Untersuchung stellt sie fest, dass die Knochen Spuren von Werkzeugen aufweisen. Als sie keine Erlaubnis zur Untersuchung der Leichen erhält, handelt sie auf eigene Faust und wird dabei erwischt. Agent Pendergast kommt ihr zu Hilfe und als ein Haus in Flammen aufgeht ist er in seinem Element. Das sehr ansprechende Cover hat so gar nichts mit dem Buch zu tun, was leider schade ist. Der Schreibstil ist wie immer bei diesem Autorenduo sehr gut und spannend geschildert. Vor einigen Jahren bin ich bereits auf Agent Pendergast in „Formula – Tunnel des Grauens“ gestoßen und habe den Roman noch immer in guter Erinnerung. Agent Pendergast war damals schon ein sehr eigener Charakter und daran hat das Autorenduo bis heute auch festgehalten. Als Protagonist ist er wirklich gelungen. Die weitere Protagonistin Corrie Swansons ist ebenfalls sehr anschaulich dargestellt, wenn sie auch im Gegensatz zu Pendergast nicht so ausführlich geschildert wird. Die Handlung zieht sich wie ein roter Faden durch das ganze Buch, allerdings wirkt es sie ein wenig künstlich und die beiden Handlungsstränge passen zwar zusammen, aber harmonieren dennoch nicht. Für mich war die Auflösung keine Überraschung mehr, denn den Killer hatte ich schon relativ früh im Blick. Fazit: Die Handlung weißt leider ein paar Schwächen auf und den Mörder hatte ich zu schnell in Verdacht, so dass nur begrenzt Spannung aufkam. Dennoch ein gestandener und netter Thriller.

Hammer Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Prambachkirchen am 10.10.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Konnte garnicht mehr aufhören zu lesen! War in nicht einmal einer Woche durch gelesen..... Kann ich nur weiter empfehlen!!!!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der bisher letzte Aloysius Pendergast Thriller.