Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Insektopädie

Naturkunden Band 7

Sie waren vor uns da und werden uns überleben. Sie begleiten uns seit Menschengedenken, so nah und alltäglich wie keine anderen Lebewesen: Insekten bestäuben unsere Nutzpflanzen, ernähren sich von unserem Essen, leben in unseren Betten und Kleidungsstücken, in den Ritzen unserer Dielen und dem Fell unserer Haustiere. Grund genug, sich endlich diesen fremdartigen, beinahe unsichtbaren Lebensbegleitern zu widmen. Der Anthropologe Hugh Raffles erzählt die faszinierende Geschichte der langen und engen Beziehung, die uns mit diesen kleinen, wunderbaren und erstaunlich vollendeten Wesen verbindet. Seine Insektopädie ist ein fesselnder Streifzug durch Wissenschaft und Philosophie, Anthropologie und Zoologie, Wirtschaft und Populärkultur, auf dem nicht nur die Insekten, sondern auch die Menschen genau unter die Lupe genommen werden
Portrait
Hugh Raffles, geboren in London, lebt seit Anfang der 1990er-Jahre als Professor in New York. Er ist Anthropologe und beschäftigt sich mit den Beziehungen zwischen Tieren, Menschen und Dingen. Seine Essays sind sowohl in renommierten wissenschaftlichen als auch in populären Medien publiziert, u. a. in Natural History, American Ethnologist und der New York Times. Für Insektopädie wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. dem Ludwik Fleck Prize 2012, dem Orion Book Award 2011, dem Special Prize for Extending Ethnographic Understanding und beim Green Book Festival 2010 als bestes wissenschaftliches Buch des Jahres.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Judith Schalansky
Seitenzahl 383
Erscheinungsdatum 01.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88221-080-4
Verlag Matthes & Seitz
Maße (L/B/H) 23,6/17,7/2,7 cm
Gewicht 760 g
Originaltitel Insectopedia
Abbildungen mit 80 zweifarb. Abbildungen
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Thomas Schestag
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
38,00
38,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Naturkunden

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Eh net so grauslich
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2013

Wenn Sie sich durch die 580 Seiten durchgekämpft haben, dann sehen Sie die Welt garantiert mit anderen Augen. Vielleicht fangen´s sogar an Ameisen zu streicheln. Und den Milben im Bettzeug gönnen sie den Lagerplatz. Es ist wirklich faszinierend, wie es Raffles gelingt die Welt der Insekten darzustellen. Ein Wissenschaftsbuch im ... Wenn Sie sich durch die 580 Seiten durchgekämpft haben, dann sehen Sie die Welt garantiert mit anderen Augen. Vielleicht fangen´s sogar an Ameisen zu streicheln. Und den Milben im Bettzeug gönnen sie den Lagerplatz. Es ist wirklich faszinierend, wie es Raffles gelingt die Welt der Insekten darzustellen. Ein Wissenschaftsbuch im besten Sinne: klar, und vor allem informativ.