Ein Jahr – ein Leben

Manchmal ist ein Jahr ein ganzes Leben.

Iris Berben erzählt: aus ihrem Alltag, von Höhen und Tiefen, von Plänen und Wünschen, von Erfolgen und Niederlagen. In Gesprächen mit ZEITmagazin-Chef Christoph Amend gibt sie ein Jahr lang Einblicke in ihre Arbeit, in ihr Leben, ihre Träume. Und berichtet von Begegnungen, die sie geprägt haben, von Erlebnissen, die sie nicht vergessen wird.

'Ein ungewöhnliches Buch, das keine Autobiographie ist, sondern das sehr persönliche Resümee einer großen und auch selbstkritischen Schauspielerin.'

NDR Kulturjournal
Portrait
Christoph Amend, geboren 1974 in Gießen, ist Chefredakteur des ZEITmagazins. Zuvor leitete er den 'Sonntag' des Tagesspiegel in Berlin. Von 1996 bis 1999 war er Redakteur beim Jugendmagazin 'jetzt'. Er lebt in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 21.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-19540-4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,7 cm
Gewicht 315 g
Auflage 1
Verkaufsrang 92.197
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Ein Jahr – ein Leben

Ein Jahr – ein Leben

von Christoph Amend, Iris Berben
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Da geht noch was

Da geht noch was

von Christine Westermann
(11)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.