1984

Ungekürzte mp3-Ausgabe: 2 CDs

(74)

Orwells Roman über die Zerstörung des Menschen durch eine perfekte Staatsmaschinerie ist längst zu einer scheinbar nicht mehr erklärungsbedürftigen Metapher für totalitäre Verhältnisse geworden. Mit atemberaubender Unerbittlichkeit zeichnet der Autor das erschreckende Bild eines Staates, der seine Bürger ständig überwacht und nicht nur ihr Denken, sondern auch die Vergangenheit manipuliert. Der literarische Erfolg von1984 verdankt sich einem beklemmenden Wirklichkeitsbezug, dem sich der Hörer nicht entziehen kann.

Portrait
Sebastian Rudolph, geboren 1968, spielte nach seinem Schauspielstudium an verschiedenen Bühnen, darunter das Schauspielhaus Zürich. Weitere Engagements führten ihn nach Basel, Wien, Hamburg und Berlin. In Christoph Schlingensiefs Hamlet spielte er die Hauptrolle. Theater heute kürte ihn 2012 zum »Schauspieler des Jahres«.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD-ROM
Sprecher Sebastian Rudolph
Anzahl 2
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 12.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783899039122
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 1
Spieldauer 744 Minuten
Übersetzer Michael Walter
Verkaufsrang 6.634
Hörbuch (CD-ROM)
15,99
bisher 17,99

Sie sparen: 11 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

20% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 20PROZENT

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

1984

1984

von George Orwell
(74)
Hörbuch (CD-ROM)
15,99
bisher 17,99
+
=
Solaris

Solaris

von Stanislaw Lem
Hörbuch (MP3-CD)
16,39
+
=

für

32,38

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Lorena Lahrem, Thalia-Buchhandlung Berlin

Gehört ins Regal neben Werke von Philip K. Dick! Ein Staat mit verhängnisvollem Überwachungszwang, dem keiner entkommt - beklemmend und gerade deshalb so realistisch. Gehört ins Regal neben Werke von Philip K. Dick! Ein Staat mit verhängnisvollem Überwachungszwang, dem keiner entkommt - beklemmend und gerade deshalb so realistisch.

Mira Koch, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Eine grandiose Dystopie-Geschichte, die erschreckend nahe an heute herrschende Zustände erinnert. Was damals noch Fiktion war, wird immer mehr zur Realität.
Sehr fesselnd!!!
Eine grandiose Dystopie-Geschichte, die erschreckend nahe an heute herrschende Zustände erinnert. Was damals noch Fiktion war, wird immer mehr zur Realität.
Sehr fesselnd!!!

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Der Klassiker, der mit voranschreitender Zeit erschreckenderweise immer aktueller wird. Der Klassiker, der mit voranschreitender Zeit erschreckenderweise immer aktueller wird.

Marie Wertenbruch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Orwells Dystopie, die noch heute Gänsehaut bereitet... Orwells Dystopie, die noch heute Gänsehaut bereitet...

„Ein Buch für Liebhaber von Klassikern.“

Dermot Willis, Thalia-Buchhandlung Kassel

Erschreckend realistisch und erstaunlich nah an unserer aktuellen Situation. Orwells Klassiker über Unterdrückung und Herrschaft durch die allwissende Regierung rüttelt die Leser wach. Ein Buch für Liebhaber von Klassikern. Erschreckend realistisch und erstaunlich nah an unserer aktuellen Situation. Orwells Klassiker über Unterdrückung und Herrschaft durch die allwissende Regierung rüttelt die Leser wach. Ein Buch für Liebhaber von Klassikern.

Katja Engler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Beklemmend & düster, zeitlos, grandios, eine Vision, aber keineswegs nur Utopie. Der Roman macht deutlich, wie Diktaturen funktionieren und zeigt die ewigen Mechanismen der Macht. Beklemmend & düster, zeitlos, grandios, eine Vision, aber keineswegs nur Utopie. Der Roman macht deutlich, wie Diktaturen funktionieren und zeigt die ewigen Mechanismen der Macht.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

1984 ist ein Buch, welches jeder mindestens einmal gelesen haben sollte. Gerade in der heutigen Zeit, sind eher mehr als wenige Bezüge zur Realität zu finden. 1984 ist ein Buch, welches jeder mindestens einmal gelesen haben sollte. Gerade in der heutigen Zeit, sind eher mehr als wenige Bezüge zur Realität zu finden.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Schon länger her, dass ich es gelesen habe, aber dieses beklemmende, bedrückende Gefühl, dass die Handlung auslöst kommt sofort wieder, wenn man über dieses Buch spricht. Schon länger her, dass ich es gelesen habe, aber dieses beklemmende, bedrückende Gefühl, dass die Handlung auslöst kommt sofort wieder, wenn man über dieses Buch spricht.

Birgit Krompaß, Thalia-Buchhandlung Passau

In 1984 werden die Menschen und sogar ihre Gedanken von einem totaliären Überwachungsstaat kontrolliert, dem "großen Bruder". Leider fast schon Wirklichkeit. Genial! In 1984 werden die Menschen und sogar ihre Gedanken von einem totaliären Überwachungsstaat kontrolliert, dem "großen Bruder". Leider fast schon Wirklichkeit. Genial!

Nicole Simic, Thalia-Buchhandlung Remscheid

"1984" bleibt als ständige Mahnung vor den Auswirkungen von Diktaturen ständig aktuell. Für mich ist "1984" daher zeitlos und die beste Dystopie, die ich kenne. Lesenswert!! "1984" bleibt als ständige Mahnung vor den Auswirkungen von Diktaturen ständig aktuell. Für mich ist "1984" daher zeitlos und die beste Dystopie, die ich kenne. Lesenswert!!

MarieCarolin Behring, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Orange and Lemons say the bells of St. Clemens...
Ein moderner Klassiker, der immer wieder auf einen alten Kinderreim verweist. Es geht um Überwachung und Kontrolle. Super gut!
Orange and Lemons say the bells of St. Clemens...
Ein moderner Klassiker, der immer wieder auf einen alten Kinderreim verweist. Es geht um Überwachung und Kontrolle. Super gut!

Philipp Stirbu, Thalia-Buchhandlung Bremen

Mit erschreckender Brillanz beschreibt Orwell eine dystopische Zukunft, in der die Manipulation der Menschen zur Perfektion getrieben wurde und niemand dem System entkommt. Mit erschreckender Brillanz beschreibt Orwell eine dystopische Zukunft, in der die Manipulation der Menschen zur Perfektion getrieben wurde und niemand dem System entkommt.

Elke Schröder, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Klar, ein Klassiker und leider immer aktuell, gerade in der heutigen Diskussion über Überwachung von Daten! Dazu spannend und lesbar. Klar, ein Klassiker und leider immer aktuell, gerade in der heutigen Diskussion über Überwachung von Daten! Dazu spannend und lesbar.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Als Einstieg in die Argumentation gegen die Vorratsdatenspeicherung bestens geeignet. Als unterhaltsame Lektüre ebenso. Als Einstieg in die Argumentation gegen die Vorratsdatenspeicherung bestens geeignet. Als unterhaltsame Lektüre ebenso.

Sabrina Hüper, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Der dystopische Roman schlechthin, ein lehrreiches Muss für jeden Literaturinteressierten. Der dystopische Roman schlechthin, ein lehrreiches Muss für jeden Literaturinteressierten.

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

George Orwell begleitet mich seit meiner Jugend. Es gibt kein Buch, das mir so im Gedächtnis geblieben ist. Zeitlos und bewegend. Einfach großartige Literatur. George Orwell begleitet mich seit meiner Jugend. Es gibt kein Buch, das mir so im Gedächtnis geblieben ist. Zeitlos und bewegend. Einfach großartige Literatur.

Angelika Lanaras, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein interessantes, nachdenklich machendes Buch, das man gelesen haben muss! Ein interessantes, nachdenklich machendes Buch, das man gelesen haben muss!

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Absolut zeitlos und aktueller denn je. Orwells Szenario ist beklemmend und angsteinflößend, es sollte wirklich jeden Leser zum Nachdenken anregen. Absolut zeitlos und aktueller denn je. Orwells Szenario ist beklemmend und angsteinflößend, es sollte wirklich jeden Leser zum Nachdenken anregen.

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Beklemmenden Klassiker. Und die NSA zeigt auf, wie real einiges schon geworden ist. Muss man gelesen haben. Beklemmenden Klassiker. Und die NSA zeigt auf, wie real einiges schon geworden ist. Muss man gelesen haben.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Thema immer noch aktuell,trotzdem mehr Schulstoff,sprachlich gesehen etwas altmodische Ausdrucksweise, für Sci-Fi-Fans......? Thema immer noch aktuell,trotzdem mehr Schulstoff,sprachlich gesehen etwas altmodische Ausdrucksweise, für Sci-Fi-Fans......?

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Orwells Klassiker wird täglich aktueller und ist auch literarisch auf der Höhe. Orwells Klassiker wird täglich aktueller und ist auch literarisch auf der Höhe.

Pascal Endres, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Dieser Klassiker ist schon fast Realität. Lesen! Dieser Klassiker ist schon fast Realität. Lesen!

Anja Schmidt, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Klassiker, der gerade in der heutigen Zeit sehr zum Nachdenken anregt. Klassiker, der gerade in der heutigen Zeit sehr zum Nachdenken anregt.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Neuausgabe des Klassikers. Beeindruckend ist diese Zukunftsvision, die kurz nach dem zweiten Weltkrieg entstand, bis heute. Ein literarisches wie inhaltliches Meisterwerk. Neuausgabe des Klassikers. Beeindruckend ist diese Zukunftsvision, die kurz nach dem zweiten Weltkrieg entstand, bis heute. Ein literarisches wie inhaltliches Meisterwerk.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Der Klassiker, auch heute noch sehr aktuell Der Klassiker, auch heute noch sehr aktuell

„Big Brother is watching you“

Ulrike Seine, Thalia-Buchhandlung Lingen

Dieses Buch führt zurück in eine Zeit als Science Fiction Bücher noch keine Verkaufsschlager waren. Orwells`s Buch jagte mir Ende der 70iger Jahre einen Schauer über den Rücken und ich glaubte nicht daran, wie vieles sich im Sinne seiner Fiktionen entwickeln würde. Ein düsteres, beklemmendes Buch mit einem Schimmer Hoffnung, Gesellschaft als Entwicklungsmodell der besonderen Art. Auch Sie sollten es lesen! Dieses Buch führt zurück in eine Zeit als Science Fiction Bücher noch keine Verkaufsschlager waren. Orwells`s Buch jagte mir Ende der 70iger Jahre einen Schauer über den Rücken und ich glaubte nicht daran, wie vieles sich im Sinne seiner Fiktionen entwickeln würde. Ein düsteres, beklemmendes Buch mit einem Schimmer Hoffnung, Gesellschaft als Entwicklungsmodell der besonderen Art. Auch Sie sollten es lesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
74 Bewertungen
Übersicht
59
13
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Neunkirchen am 19.10.2017
Bewertet: anderes Format

George Orwell zeigt mit viel Dramatik und sehr guten Recherchen wie es in einem totalitären Überwachungsstaat aussehen kann. Und diese Überlegungen sind gar nicht so weit hergeholt

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 21.02.2017
Bewertet: anderes Format

Ein Klassiker, den man unbedingt gelesen haben sollte! Es ist fast schon erschreckend, wie viele von Orwells Zukunftsvisionen inzwischen tatsächlich Wirklichkeit geworden sind.

Lieblingsbuch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Salzburg am 13.01.2017
Bewertet: Taschenbuch

Das ist eines der besten Bücher die ich je gelesen habe.