Meine Filiale

Colours of Love 04 - Verloren

Roman

Colours of Love Band 3

Kathryn Taylor

(10)
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Colours of Love - Verloren

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Colours of Love 04 - Verloren

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung

Ein Besuch in Rom? Für die junge Britin Sophie Conroy ist das immer etwas ganz Besonderes. Doch nie hätte sie auch nur geahnt, was in der Ewigen Stadt diesmal auf sie wartet. Die Begegnung mit dem sündhaft attraktiven Kunstprofessor Matteo Bertani erschüttert ihr ganzes Leben, zeigt ihr neue Dimensionen der Lust. Bald verliert Sophie sich rettungslos in ihren Gefühlen - und ignoriert jede Warnung...

Aber als Matteo trotz aller Leidenschaft distanziert, fast abweisend bleibt, ahnt auch Sophie: Sein Herz ist nicht frei...

Kathryn Taylor wurde in Neufundland, Kanada, geboren und wuchs in einer Kleinstadt auf. Nach ihrem Diplom in Englisch der Acadia University, Nova Scotia, arbeitete sie in Public Relations und TV-Produktionen. "Colours of Love" ist ihre erfolgreichste Buchreihe.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 335 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 17.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838746845
Verlag Lübbe
Dateigröße 2424 KB
Verkaufsrang 6683

Weitere Bände von Colours of Love

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
1
1
0
0

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Großostheim am 30.10.2018

Sehr schöne Geschichte, konnte das Buch kaum weglegen und freute mich auf das weiterlesen, es war spannend wie die Geschichte ausgeht; ist mit sehr viel Gefühl geschrieben.

Kann Liebe stärker sein als die Vergangenheit?
von Mel aus Bremerhaven am 20.09.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Beschreibung Ein Besuch in Rom? Für die junge Britin Sophie Conroy ist das immer etwas ganz Besonderes. Doch nie hätte sie auch nur geahnt, was in der Ewigen Stadt diesmal auf sie wartet. Die Begegnung mit dem sündhaft attraktiven Kunstprofessor Matteo Bertani erschüttert ihr ganzes Leben, zeigt ihr neue Dimensionen der Lust. Ba... Beschreibung Ein Besuch in Rom? Für die junge Britin Sophie Conroy ist das immer etwas ganz Besonderes. Doch nie hätte sie auch nur geahnt, was in der Ewigen Stadt diesmal auf sie wartet. Die Begegnung mit dem sündhaft attraktiven Kunstprofessor Matteo Bertani erschüttert ihr ganzes Leben, zeigt ihr neue Dimensionen der Lust. Bald droht Sophie sich rettungslos in ihren Gefühlen zu verlieren - und ignoriert alle Bedenken. Aber als Matteo trotz ihrer gemeinsamen Leidenschaft seltsam distanziert bleibt, muss Sophie sich fragen, ob sein Herz wirklich frei für sie ist. Eine Geschichte voller Gefühl und Leidenschaft mit wundervollen Schauplätzen. Kathryn Taylor ist es erneut gelungen, ihren Figuren Leben einzuhauchen und die einen auf ihre Reise mitnehmen. Sophie verfällt Matteo Bertani mit Haut und Haaren, trotz vieler Bedenken ihrerseits wie auch Warnungen von anderen, sich nicht auf ihn einzulassen. Doch die beiden können die Hände nicht voneinander lassen und so haben sie heiße, leidenschaftliche Affäre. Doch mehr scheint Sophie nicht zu bekommen. Matteo lässt keine andere Nähe zu und hält sie auf Distanz. Sophie hat aber nicht nur damit zu kämpfen, sein Herz zu erobern, sie versucht für ihre Familie, die ein Auktionshaus in London betreiben, ein lukratives Geschäft an Land zu ziehen. Doch dann geschieht etwas, womit niemand gerechnet hat und Sophie muss zurück nach London. Fazit: Eine wundervolle Geschichte, die zudem noch eine wundervolle Geschichte drum herum hat mit den ganzen Kunst Details wirklich sehr interessant gestaltet. Der Schreibstil ist wundervoll und flüssig. Man findet leicht in die Story rein und es geht Seite für Seite einfach locker weiter. Die Charaktere sind sehr sympathisch und man hat das Gefühl man ist immer dabei. Die Beschreibung der Umgebung ist sehr schön, und man glaubt sich wirklich in Italien. Ich habe die erste Reihe gelesen und nun auch dies. Top und absolut empfehlenswert!

alle vier teile HAMMER!!!
von Jessica Huber aus Überackern am 13.09.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sind sehr gute bücher. habe alle 4 verschlungen :D erotik pur und auch aber eine sehr realistische geschichte wo man sich super reinversetzen kann.

  • Artikelbild-0