Meine Filiale

Rechte aus gestörtem Bauablauf nach Ansprüchen

Entscheidungshilfen für Auftraggeber, Auftragnehmer und Projektsteuerer

Christian Zanner, Birthe Saalbach, Markus Viering

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
49,99
49,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 49,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

39,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das vorliegende Praxisbuch verschafft  dem Baujuristen als Einstiegswerk und dem Baupraktiker als ständiger Begleiter einen gesamtheitlichen Überblick über die einschlägigen Regelungen der VOB/B und die Nebenregelungen des BGB im Bezug auf die Thematik "Gestörter Bauablauf". Die Systematik und Anschaulichkeit der Inhalte wird durch eine Vielzahl von Grafiken und Ablaufdiagrammen erreicht, die dem Leser die Orientierung und das Nachschlagen bei konkreten Fragestellungen erleichtern.


Professor Christian Zanner, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Berlin, Honorarprofessor an der Technischen Universität Berlin für Vergabe und Bauvertragsrecht nach VOB, Tätigkeitsschwerpunkte: Bau-, Architekten- und Immobilienrecht.

Dr.-Ing. Markus G. Viering, Geschäftsführer der KVL Bauconsult GmbH, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Bauprojektmanagement und Abrechnung im Hoch- und Ingenieurbau, Dozent an der irebs und TU Berlin.

Dipl.-Ing. Birthe Saalbach, Senior Consultant bei der KVL Sachverständige GmbH mit Schwerpunkt in der Erstellung komplexer Gutachten über gestörte Bauabläufe.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 228
Erscheinungsdatum 23.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8348-2599-5
Reihe Bau- und Architektenrecht nach Ansprüchen
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Maße (L/B/H) 24,1/16,9/1,5 cm
Gewicht 529 g
Abbildungen 60 schwarzweisse Abbilmit 5 FarbabbildungenFarbabb.
Auflage 2014

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Einführung - Vertragliche Bauzeit - Ansprüche des Auftragnehmers aus Behinderungen und Unterbrechung (
    6 VOB/B) - Ansprüche des Auftragnehmers aus Änderungen des Auftraggebers zur Bauzeit/Bauablauf - Baubetrieblicher Nachweis der Ansprüche auf Bauzeitverlängerung und Mehrkosten (KVL) - Ansprüche des Auftragnehmers bei Kündigung des Vertrages - Ansprüche des Auftraggebers bei Bauablaufstörungen - Ansprüche des Auftraggebers auf Vertragsstrafe (
    11 VOB/B) - Anhang: Regelungen des BGB, VOB/B