Schlangen. Jäger mit dem sechsten Sinn

WAS IST WAS Sachbuch Band 121

Nicolai Schirawski

(1)
Wieso strecken Schlangen immer wieder ihre Zunge heraus?

Wenn sich eine Schlange in ihrer Umgebung orientiert, sieht man, wie andauernd ihre Zunge aus dem Mund herausschießt. Das kann sie sogar bei geschlossenem Maul; dafür hat sie extra eine kleine Öffnung in der Maulspitze. Mit der Zunge riecht sie! Wenn die Zunge herausschießt, bleiben Duftstoffe daran kleben. Wenn die Zunge ins Maul zurückgleitet, wischt sie die mitgenommenen Duftstoffe im hinteren Gaumenbereich an einem speziellen Organ ab. Es heißt Jacobsonsches Organ, weil ein Forscher namens Jacobson es entdeckt hat. Mit diesem Organ kann die Schlange Gerüche extrem genau unterscheiden. Weil die Zunge gespalten ist, kann sie sogar unterscheiden, ob ein Geruch von rechts oder von links kommt. Auf diese Weise riecht sie, wo ihre Feinde lauern, wo Beutetiere sich versteckt halten oder wo Geschlechtspartner auf sie warten. In der Wüste kann die Schlange mit ihrer Zunge sogar Wasser aufspüren - eine sehr wichtige Fähigkeit!
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Sie haben keine Ohren und keine Arme oder Beine. Sie riechen mit der Zunge und können ihre Unterkiefer ausrenken. Schlangen sind faszinierende Tiere! Doch nicht alle Schlangen sind gleich. Die Bandbreite reicht von der harmlosen Ringelnatter über die gefähliche Königskobra bis hin zum Inland-Taipan, der giftigsten Schlange der Welt. Zu ihrer Beute kann eine winzige Termite genauso zählen wie eine Gazelle - manchmal stehen sogar andere Schlangen auf dem Speiseplan! Schlangen sind gute Jäger und jede Schlange jagt dabei auf ihre eigene Weise. Die Gabunviper vergiftet ihre Opfer und kann mit einer Geschwindigkeit von 85 Stundenkilometern zustoßen, die Anakonda dagegen würgt ihr Opfer zu Tode. Alles weit weg? Von wegen!

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 8 - 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 31.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7886-2049-3
Verlag Tessloff Verlag
Maße (L/B/H) 27,9/22,5/1 cm
Gewicht 444 g
Abbildungen 169, mit vielen Fotos, Illustrationen und Infografiken
Auflage März 2019
Illustrator Johann Brandstetter
Verkaufsrang 16568

Weitere Bände von WAS IST WAS Sachbuch

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Geschenke für die Enkel
von einer Kundin/einem Kunden aus Rannungen am 23.06.2020

Das Buch habe ich einem meiner Enkel (neun Jahre) geschenkt, es stand auf seiner Geburtstags-Wunschliste. Er ist begeistert und wünscht sich mehr "Was ist Was"-Bücher


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4