Die letzte Partie

Kein & Aber Pocket

(2)
José Raúl Capablanca ist ein Gewinner. Als Schachweltmeister bejubelt, von seinen Gegnern respektiert und von den Frauen verehrt, scheint ihm das Schicksal wohlgesinnt. Doch dann kommt das Jahr 1927, und die Dinge verändern sich schlagartig. Capablanca verliert den Titel ausgerechnet an den Russen Alexander Aljechin, und die ehemaligen Freunde stehen sich plötzlich als Rivalen gegenüber. Capablancas Versuch, eine Revanche zu erzwingen, verwandelt sich nach und nach in einen Kampf auf Leben und Tod.
Packend erzählt Stassi die Geschichte vom Leben und Untergang des legendären Capablanca. Ein melancholischer und wunderschöner Roman über Leidenschaft, Obsessionen und die ewige Angst vor der Niederlage.
Portrait
Fabio Stassi, 1962 auf Sizilien geboren, lebt in Viterbo und arbeitet in einer Bibliothek in Rom. 2007 gewann er mit dem Roman
"Fumisteria"den Vittorini-Debütpreis. Bei Kein & Aber erschienen bereits seine beiden Romane "Die letzte Partie" (2009) und "Die Trophäe" (2010). Mit "Ein Pakt fürs Leben", seinem vierten Roman, gelang ihm der nationale und internationale Durchbruch.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 30.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-0369-5906-1
Verlag Kein + Aber
Maße (L/B/H) 18,5/12/1,7 cm
Gewicht 218 g
Originaltitel La rivincita di Capablanca
Auflage 1
Übersetzer Monika Köpfer
Buch (Taschenbuch)
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die letzte Partie

Die letzte Partie

von Fabio Stassi
(2)
Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=
Schachnovelle

Schachnovelle

von Stefan Zweig
Buch (Taschenbuch)
4,99
+
=

für

15,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Das Spiel des Lebens“

Stefanie Sült, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Vorausgeschickt: Ich spiele kein Schach.
Nach diesem Buch bin ich aber sehr versucht, es zu lernen...
Der Lebensroman des kubanischen Schachweltmeisters José Raúl Capablanca - und zugleich eine verschwenderische Entfaltung melancholischer Erzählkunst.
Ein Buch, das die Karriere und damit die ganze Leidenschaft eines Mannes beschreibt, der dem Spiel alles unterordnete. Für ihn war es nie Spiel, sondern die Ordnung und der Grund des Lebens.
Das ideale Geschenk nicht nur für Schachspieler.

Vorausgeschickt: Ich spiele kein Schach.
Nach diesem Buch bin ich aber sehr versucht, es zu lernen...
Der Lebensroman des kubanischen Schachweltmeisters José Raúl Capablanca - und zugleich eine verschwenderische Entfaltung melancholischer Erzählkunst.
Ein Buch, das die Karriere und damit die ganze Leidenschaft eines Mannes beschreibt, der dem Spiel alles unterordnete. Für ihn war es nie Spiel, sondern die Ordnung und der Grund des Lebens.
Das ideale Geschenk nicht nur für Schachspieler.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0