Warenkorb
 

Wir hatten Sex in den Trümmern und träumten

Die Wahrheit über die Popindustrie

Wer wissen will, wie die Musikindustrie tickt, muss Insider wie Tim Renner fragen, Kenner, Macher und einst mächtigster Mann der Branche. Gemeinsam mit der Promoterin Sarah Wächter wirft er einen ebenso liebevollen wie messerscharfen Blick hinter die Kulissen der Popwelt.
Was macht einen Star wirklich aus? Wer ist gekommen, um zu bleiben, und wer nächstes Jahr schon weg vom Fenster? Wer verdient, und wer wird verheizt?
Tim Renner und Sarah Wächter wissen, wie das Musikgeschäft funktioniert. In »Wir hatten Sex in den Trümmern und träumten« erklären sie, wie das Business nicht nur Töne, sondern auch Typen und Träume verkauft, wie Stars gemacht und versenkt werden - und wer wirklich an den Schalthebeln der Popmaschine sitzt.
Vor allem aber erzählen sie kuriose, grandiose und bewegende Storys aus der Sehnsuchtsfabrik: Wie Rammstein ihren US-Durchbruch der Bauweise amerikanischer Neonröhren (und dem blutigen Rücken ihres Sängers) verdankten, oder wie die Sex Pistols Pate standen für den fulminanten Publicity-Coup des Heino-Albums »Mit freundlichen Grüßen«. Marusha, Eminem, Annette Humpe und viele andere bekannte Künstler kommen zu Wort und berichten, was das Musikgeschäft im Innersten zusammenhält. Ein bissiges Liebeslied an und eine liebevolle Abrechnung mit dem Pop - ein Buch, das uns seine Stars aber auch die unzähligen Hintermänner und -frauen zeigt, wie wir sie noch nie zuvor gesehen haben.
Portrait
Tim Renner, geboren 1964, ist einer der prominentesten deutschen Musikmanager, der u.a. Künstler wie Rammstein, Sportfreunde Stiller oder Element of Crime aufgebaut hat. Er begann seine Karriere 1986 als Talentscout bei Polydor und stieg 2001 bis zum CEO und Chairman von Universal Deutschland auf. Als sich das Unternehmen Anfang 2004 von vielen nationalen Interpreten trennen wollte, kündigte Renner und beschrieb seine Erfahrungen in dem viel beachtete Buch »Kinder, der Tod ist gar nicht so schlimm!« (2004). Ab 2005 baute er mit Motor Entertainment eine eigene Firmengruppe auf. 2009 wurde Tim Renner zum Professor an der Popakademie Baden-Württemberg ernannt. Er lebt in Berlin.

Sarah Wächter, geboren 1984, legte bereits mit 18 Jahren als DJane in Kölner Clubs Platten auf und schrieb für diverse Musikmagazine. Nach dem Umzug nach Berlin kam sie 2008 zum Label Motor Music und arbeitete zudem als Radio-Promoterin, Künstlermanagerin und Texteschreiberin. Seit 2012 leitet sie ihre eigene Promotion- und PR-Firma »s´läuft!«.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 15.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8270-1161-9
Verlag Berlin Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/3 cm
Gewicht 481 g
Abbildungen 20 schwarz-weiße Abbildungen, 20 schwarz-weiße Fotos
Buch (Paperback)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.