Kurschatten

Ein Sylt-Krimi

Mamma Carlotta Band 7

Gisa Pauly

(13)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • Kurschatten / Mamma Carlotta Bd.7

    Piper

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Kurschatten

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Piper)

Hörbuch-Download

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Tumult im Kurgebiet: Während Carlotta genüsslich dem Kurkonzert lauscht, stürzt sich nebenan eine Frau vom Balkon! Einmal mehr fühlt sich Carlotta berufen, sich in die Ermittlungsarbeit ihres Schwiegersohns Erik einzumischen, denn die Schwester der Toten ist nicht nur Bauherrin eines Großprojekts, das Carlotta unbedingt verhindern will, sie hat auch nichts Besseres zu tun, als Erik schöne Augen zu machen. Mamma Carlotta ist empört!

»Die Krimis sind lebensklug und beschreiben Sylt sehr genau.«, HÖRZU, 15.11.2013

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783492961288
Verlag Piper
Originaltitel Kurschatten. Ein Sylt-Krimi
Dateigröße 2033 KB
Verkaufsrang 1286

Weitere Bände von Mamma Carlotta

Buchhändler-Empfehlungen

Stürmische Tage auf Sylt

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Der Sylter Sommer wird geprägt von stürmischen Tagen und unerklärlichen Morden und mittendrin Mamma Carlotta, die Schwiegermutter des verwitweten Insel-Kommisars Erik - genannt Enrico. Bereits beim ersten unerklärlichen Todesfall, die Zwillingsschwester der umstrittenden Investorin Corinna Matheuer, kann Mamma Carlotto sich nicht nur auf das Versorgen der Familie beschränken, sie muss kräftig bei den Ermittlungen mitmischen und erkennt, eine kleine Notlüge zieht die nächste nach sich... Und dann sind da ja noch Corinna Matheuer und Wiebke Reimers, die ihrem Schwiegersohn schöne Augen machen. Turbulente Tage beginnen, die Ereignisse überstürzen sich als auch noch eine Sturmflut einsetzt. Urlaubsstimmung kommt auf und es macht Spaß mit "Enrico" und Mamma Carlotta auf Ermittlungstour zu gehen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
11
1
0
0
1

Wie immer sehr amuesant und spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Utersum am 15.11.2020

Jetzt habe ich schon eine ganze Menge Krimis um Mamma Carlotta. Es ist immer wieder witzig und bringt mich zum Lachen. Ich wollte schon anregen, mal ein Kochbuch a'la Mamma Carlotta herauszubringen. Nun habe ich im Anhang von Strandlaeufer gesehen, dass dort die Rezepte neuerdings abgebildet sind. Bravo, weiter so mit Mamma Carl... Jetzt habe ich schon eine ganze Menge Krimis um Mamma Carlotta. Es ist immer wieder witzig und bringt mich zum Lachen. Ich wollte schon anregen, mal ein Kochbuch a'la Mamma Carlotta herauszubringen. Nun habe ich im Anhang von Strandlaeufer gesehen, dass dort die Rezepte neuerdings abgebildet sind. Bravo, weiter so mit Mamma Carlotta

einfach nur toll
von Helena aus Berlin am 25.02.2018
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Ein weiteres Buch der nach mehr ruft. Schöne Geschichte und die Stime von Christiane Blumhoff ist sehr überzeugend. Gefällt mir sehr.

Mamma Carlotta in Höchstform
von einer Kundin/einem Kunden aus Kempten am 01.11.2016
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Hauptkommissar Erik Wolf fühlt sich an seine Jugendliebe erinnert. Es gibt schöne Wendungen in der Kriminalgeschichte. Gisa Pauly bietet mit diesem Hörbuch wieder gute Unterhaltung. Christiane Blumhoff liest fesselnd.


  • Artikelbild-0