Meine Filiale

Fragen und Antworten

365 Fragen, 5 Jahre, 1825 Antworten - Die deutsche Ausgabe von "Q and A"

K. A.

(11)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Was ist dein teuerstes Kleidungsstück?
Wohin möchtest du als nächstes reisen?
Welche Obstsorte hast du zuletzt gegessen?
Denken Sie, dass Sie diese Fragen heute anders beantworten, als Sie es vor fünf Jahren getan hätten? Mit einer interessanten Mischung aus 365 alltäglichen und ungewöhnlichen Fragen ermöglicht es uns dieses Buch, ohne großen Aufwand, uns selbst über fünf Jahre hinweg zu beobachten und unsere Entwicklung nachzuverfolgen. Die Beantwortung der unterschiedlichen Fragen macht schon während des Ausfüllens viel Freude und man kann an jedem Tag im Jahr beginnen: Einfach das aktuelle Datum aufschlagen und sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um die Frage der betreffenden Seite zu beantworten. Ist ein Jahr vergangen, startet man die nächste Runde – auf jeder Seite ist Platz für fünf Antworten. Während die Jahre ins Land ziehen, kann man beobachten, wie sich die eigenen Antworten entwickeln.
Dieses Buch ist das ideale Geschenk und der perfekte Begleiter für alle, die ihre persönliche Entwicklung genauer beobachten wollen, denen ein Tagebuch aber zu zeitaufwendig ist.
Der US- Bestseller nun endlich auf Deutsch!

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 04.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86882-475-9
Verlag Mvg
Maße (L/B/H) 21,6/13,9/3 cm
Gewicht 595 g
Verkaufsrang 52905

Buchhändler-Empfehlungen

L. V. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Fragen und Antworten ist der perfekte kleine Begleiter für alle Lebenslagen. Super Möglichkeit zur Selbstreflektion für Zwischendurch.

Das etwas andere Tagebuch

Maren Oberwelland, Thalia-Buchhandlung

Eine Art Tagebuch, in dem man fünf Jahre lang an jedem Datum dieselbe Frage beantwortet. Das können ganz banale Dinge sein wie Wie viel Kleingeld hast du heute im Portemonnaie? Aber auch tiefgründigere wie Wann hast du das letzte Mal geweint? Ich führe dieses Buch jetzt seit fast einem Jahr. Die Fragen zwingen einen manchmal dazu innezuhalten und sich selbst zu reflektieren. Noch spannender wird es aber sicher im zweiten Jahr, wenn man sehen kann wie sich die Dinge möglicherweise verändert haben.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
9
2
0
0
0

Nach 6 Monaten immer noch total motivierend
von Anja L. von "books and phobia" am 24.09.2019

365 Fragen mit 1.825 Antworten und das in den nächsten 5 Jahren. Ok nicht ganz, denn ich habe nur noch ganze 1.627 Antworten vor mir.*YEAH* Mittlerweile sind über 6 Monate vergangen und ich staune selbst, denn ich hatte anfangs gedacht nicht einmal einen Monat durchzuhalten. Was sich geändert hat? Ich konnte nun über einen l... 365 Fragen mit 1.825 Antworten und das in den nächsten 5 Jahren. Ok nicht ganz, denn ich habe nur noch ganze 1.627 Antworten vor mir.*YEAH* Mittlerweile sind über 6 Monate vergangen und ich staune selbst, denn ich hatte anfangs gedacht nicht einmal einen Monat durchzuhalten. Was sich geändert hat? Ich konnte nun über einen längeren Zeitraum schauen, welche Fragen mich in diesem Buch erwarten. (Und nein, ich habe nicht vorgeblättert, um zu schauen, was kommt, denn dann würde ich mir glaube ein Stück der Motivation nehmen.) Eine große Rolle spielten dabei die Fragen selbst, denn wären sie zu persönlich, würde man sich nicht trauen, sie zu beantworten. Sind sie zu allgemein, verliert man die Lust. Hier wurde aus meiner Sicht, ein toller Mix zusammengestellt. Beispiel gefälligst? „Wenn deine Laune ein Wetterbericht wäre, dann wäre es gerade ….?“ Ich finde das toll, da man etwas Allgemeines wie das Wetter mit der Persönlichkeit des Nutzers verbindet. Denn genau darum geht, wir sollen uns selbst besser kennenlernen. In einer Welt, in der wir meist nur noch für andere leben, ist doch schön, etwas Neues bei sich zu entdecken. Viele Fragen, die ich bisher beantwortetet hatte, habe ich mir noch nie oder nur sehr selten gestellt. Teilweise ärgerte ich mich darüber, denn sie erschienen mir wichtig, um einen Tag komplett hinter mir lassen zu können. Spaß macht es mir persönlich trotzdem, denn die Fragen sind meist darauf ausgelegt das man sie kurz und knapp beantworten kann. (Wer es etwas länger braucht, der hat stets 4 Zeilen zur Auswahl, die je nach Schriftgröße vollkommen ausreichen.) Ich schnappe mir das Buch immer beim zu Bett gehen und bin nach 2 Minuten auch schon damit fertig. Praktischer geht´s nicht. Auf was ich in der Zeit besonders acht gegeben habe, war die Qualität des Buches selbst. Immerhin soll es 5 Jahre durchhalten, da wäre es ja schade, wenn es schon nach kurzer Zeit Seiten verliert oder auseinander fällt. Doch hier kann ich alle beruhigen, denn trotz der täglichen Nutzung sieht das Buch aus wie neu. Die Entscheidung es als Hardcover herauszubringen kann ich nur belobigen und auch die Verarbeitung lässt sich sehen. Auch die Dicke der Seiten ist angenehm. Mal sollte zwar nicht unbedingt mit einem Filzstift hineinschreiben, aber mit einem Kuli ist man auf der sicheren Seite. Ich habe dieses Buch richtig lieb gewonnen. Es macht Spaß es abends aufzuschlagen und passend zum Tag eine kleine Frage zu beantworten. Daher freue ich mich bereits auf die folgenden 1.627 Antworten und hoffe dann, in 5 Jahren eine Zusammenfassung schreiben zu können. Mein Fazit 5 Jahre klingt erst einmal lang, besonders wenn man dann auch noch liest, dass man 1.825 Antworten geben soll. Doch je länger man es macht, desto routinierter wird man und freut sich auf den nächsten Tag. Wer Tagebücher nicht mag, aber trotzdem ein wenig mehr über sich erfahren möchte, der dürfte hier einen tollen Alltagsbegleiter finden.

Wunderschön
von einer Kundin/einem Kunden aus Stolberg am 08.08.2018

Ich liebe dieses Buch. Es brauchte etwas Disziplin und Anlauf, bis ich wirklich jeden Tag die Frage beantwortet habe, aber wenn man einmal dabei ist, ist es wirklich ganz toll. Vor Allem wenn man dann in Jahr 2, Jahr 3 ist etc... und sieht, wie sich manche Dinge verändern und andere Dinge immer gleich bleiben. Auch ein ganz t... Ich liebe dieses Buch. Es brauchte etwas Disziplin und Anlauf, bis ich wirklich jeden Tag die Frage beantwortet habe, aber wenn man einmal dabei ist, ist es wirklich ganz toll. Vor Allem wenn man dann in Jahr 2, Jahr 3 ist etc... und sieht, wie sich manche Dinge verändern und andere Dinge immer gleich bleiben. Auch ein ganz tolles Geschenk!!

Ein toller Rückblick auf 5 Jahre
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 10.05.2018

Es gibt ja viele Arten ein Tagebuch zu schreiben. Ideen und Gedanken aus der Gegenwart in die Zukunft zu bringen. So finde ich es immer spannend zu lesen, wie ich über bestimmte Dinge vor einigen Jahren noch dachte und wie sich mein Leben und meine Ansichten mit der Zeit ändern. Das „F&A – Fragen und Antworten“ Buch aus de... Es gibt ja viele Arten ein Tagebuch zu schreiben. Ideen und Gedanken aus der Gegenwart in die Zukunft zu bringen. So finde ich es immer spannend zu lesen, wie ich über bestimmte Dinge vor einigen Jahren noch dachte und wie sich mein Leben und meine Ansichten mit der Zeit ändern. Das „F&A – Fragen und Antworten“ Buch aus dem mgv Verlag ist für mich da etwas ganz neues. Es beinhaltet 365 Fragen, die einzeln und nach Datum an jedem Tag des Jahres gestellt werden. Der Clou dabei ist, dass dieses Buch auch wie ein Tagebuch zu betrachten ist. Denn jede Frage wiederholt sich an ihrem Jahrestag wieder und dies für 5 Jahre lang. So erhalten wir nicht nur 1825 persönliche Antworten, sondern auch einen Rückblick auf Gefühle und Gedanken. Fragen können z.B. sein: Bei welchem Konzert oder Show warst du zuletzt? Wie lautet dein Motto? Was hält dich momentan am meisten auf? Was hat deinen Tag heute besser gemacht? Simple kleine Fragen, die zum Teil wirklich zum Nachdenken anregen, die aber jede für sich in 5 Jahren bestimmt ein besonderes Gefühl mir sich bringt. Da ich dieses Buch am 07. April zu meinem Geburtstag bekommen habe, wurde an diesem Tag auch mit den Einträgen begonnen. Wir Buchschreiber tragen hierzu einfach die Jahreszahl in der ersten Spalte des Tages ein und starten. So ist ein Einstieg jederzeit möglich. Mein Fazit: Ich finde die Idee so klasse. Nachdem ich von diesem Buch auf Instagram einiges gehört habe, war es ein super Geschenk an meinem Geburtstag. Ich bin gespannt wie ich in 5 Jahren über einige Dinge denke.


  • Artikelbild-0