Argus / Cupido-Trilogie Bd.3

Cupido-Trilogie 3

(46)
Die Augen des Bösen

«No risk, no fun», denkt Gabriella und begleitet den gutaussehenden Reid nach Hause. Zu spät sieht sie die Kamera, zu spät bemerkt sie, dass sie nicht allein sind: Augen sehen sie sterben. Viele Augen …

Einige Jahre später erschüttert eine Serie von bestialischen Frauenmorden Miami. Ein Club einflussreicher Männer soll dahinterstecken. Nur einer kennt ihre Namen: William Bantling, vor zehn Jahren für die Cupido-Morde verurteilt und noch immer im Todestrakt des Florida State Prison. Er ist bereit, mit Staatsanwältin Daria zu reden. Aber ist sie bereit, seinen Preis zu bezahlen?

Der dritte Band der großen Cupido-Reihe.

Portrait
Jilliane Hoffman war Staatsanwältin in Florida und unterrichtete jahrelang im Auftrag des Bundesstaates die Spezialeinheiten der Polizei – von Drogenfahndern bis zur Abteilung für Organisiertes Verbrechen – in allen juristischen Belangen. Ihre Thriller 'Cupido', 'Morpheus', 'Vater unser', 'Mädchenfänger', 'Argus' und 'Samariter' waren allesamt Bestseller.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 496
Erscheinungsdatum 02.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-25389-8
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,6/4,8 cm
Gewicht 489 g
Originaltitel The Cutting Room
Auflage 10. Auflage
Übersetzer Sophie Zeitz, Tanja Handels
Verkaufsrang 2.040
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Argus / Cupido-Trilogie Bd.3

Argus / Cupido-Trilogie Bd.3

von Jilliane Hoffman
(46)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Morpheus / Cupido-Trilogie Bd.2

Morpheus / Cupido-Trilogie Bd.2

von Jilliane Hoffman
(63)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Cupido-Trilogie

  • Band 1

    6081521
    Cupido / Cupido-Trilogie Bd.1
    von Jilliane Hoffman
    (214)
    Buch
    10,99
  • Band 2

    13882626
    Morpheus / Cupido-Trilogie Bd.2
    von Jilliane Hoffman
    (63)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    35374395
    Argus / Cupido-Trilogie Bd.3
    von Jilliane Hoffman
    (46)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Man kann die Nachfolger zu Cupido lesen - Argus ist nicht mal so schlecht - aber man muss es nicht. Sie kommen insgesamt nicht an das Niveau heran und sind höchstens solide gemacht Man kann die Nachfolger zu Cupido lesen - Argus ist nicht mal so schlecht - aber man muss es nicht. Sie kommen insgesamt nicht an das Niveau heran und sind höchstens solide gemacht

Isabel Senske, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Der 3. Teil mit C.J., Manny und dem fiesen Bantling spielt einige Jahre später, Besser als der "Morpheus"-Teil,atemberaubendes Finale inklusive! Der 3. Teil mit C.J., Manny und dem fiesen Bantling spielt einige Jahre später, Besser als der "Morpheus"-Teil,atemberaubendes Finale inklusive!

„Bitterböser Psychothriller “

Eva Becker, Thalia-Buchhandlung Trier

Ein Snuff-Club, Vergewaltigung, Folter, Mord - Stoff aus dem Albträume gestrickt sind.
Jilliane Hoffman beweist einmal mehr, dass sie eine wahre Meisterin des Grauens ist, mit einer Story, die unter die Haut geht und einem kalte Schauer über den Rücken jagt und einem Ende, das einen vollkommen fassungslos zurücklässt.
Nicht ihr allerbestes Buch, aber trotzdem spannend bis zum Schluss und definitiv nichts für Zartbesaitete!
Ein Snuff-Club, Vergewaltigung, Folter, Mord - Stoff aus dem Albträume gestrickt sind.
Jilliane Hoffman beweist einmal mehr, dass sie eine wahre Meisterin des Grauens ist, mit einer Story, die unter die Haut geht und einem kalte Schauer über den Rücken jagt und einem Ende, das einen vollkommen fassungslos zurücklässt.
Nicht ihr allerbestes Buch, aber trotzdem spannend bis zum Schluss und definitiv nichts für Zartbesaitete!

Lisa Teichmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Auch in Argus, lässt Jilliane Hoffman nicht nach. Bis zum unvorhergesehenen Ende ein großartiger Psycho-Thriller. Auch in Argus, lässt Jilliane Hoffman nicht nach. Bis zum unvorhergesehenen Ende ein großartiger Psycho-Thriller.

Rogondis Klar, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Spannende Fortsetzung von Cupido und Morpheus. Spannende Fortsetzung von Cupido und Morpheus.

„gelungene Hochspannung !“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Bis zur letzten Seite und dem verblüffenden Ende hält die Spannung und das finde ich wirklich gelungen.
Natürlich ist man gedanklich wieder direkt bei Cupido und die Bezüge sind ja so gewollt, doch die ermittelnde Staatsanwältin ist eine neue Figur mit vielen interessanten Facetten - ansonsten ist das Ganze bitterböse und grausig - eben eine echte Jilliane Hofman !
Bis zur letzten Seite und dem verblüffenden Ende hält die Spannung und das finde ich wirklich gelungen.
Natürlich ist man gedanklich wieder direkt bei Cupido und die Bezüge sind ja so gewollt, doch die ermittelnde Staatsanwältin ist eine neue Figur mit vielen interessanten Facetten - ansonsten ist das Ganze bitterböse und grausig - eben eine echte Jilliane Hofman !

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Jilliane Hoffman beweist mit "Argus" einmal mehr, dass sie eine Meisterin der Psycho-Spannung ist. Lesen! Jilliane Hoffman beweist mit "Argus" einmal mehr, dass sie eine Meisterin der Psycho-Spannung ist. Lesen!

„Justiz“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Blutig und böse beginnt der Krimi und man kann nur hoffen, daß die junge Staatsanwältin DeBianchi den Fall lösen kann. Geschickt webt Hoffman "Cupido" mit in die Handlung ein und macht vor allem neugierig auf die Fortsetzung. Denn dass es die geben wird, ist einfach unvermeidlich!!! Blutig und böse beginnt der Krimi und man kann nur hoffen, daß die junge Staatsanwältin DeBianchi den Fall lösen kann. Geschickt webt Hoffman "Cupido" mit in die Handlung ein und macht vor allem neugierig auf die Fortsetzung. Denn dass es die geben wird, ist einfach unvermeidlich!!!

„Packend bis zum Schluss“

Karsten Magerl, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

In Miami scheint ein Serienmörder umzugehen: Mehrere Frauen werden verstümmelt und ermordet. Detektive Manny Alvarez erkennt schnell, dass er Hilfe braucht – von William Bantling, der seit den Cupido-Morden in der Todeszelle sitzt. Die junge Staatsanwältin Daria ist bereit, einen Deal einzugehen, aber Bantling spielt nach ganz eigenen Regeln... In Miami scheint ein Serienmörder umzugehen: Mehrere Frauen werden verstümmelt und ermordet. Detektive Manny Alvarez erkennt schnell, dass er Hilfe braucht – von William Bantling, der seit den Cupido-Morden in der Todeszelle sitzt. Die junge Staatsanwältin Daria ist bereit, einen Deal einzugehen, aber Bantling spielt nach ganz eigenen Regeln...

„Da liegt was im Argen, sry Wortspiel^^“

Markus König, Thalia-Buchhandlung Berlin

Erster Jilliane Hoffmann Thriller für mich;-). Ich muß sagen, der hatte viel Gutes. Kann nun kaum ermessen was "Cupido" und "Morpheus" Leser gewohnt sind, aber ich wurde gut unterhalten. Und letztendlich geht es mir darum. Auf die absolut sichere Fortsetzung zu "Argus" bin ich jedenfalls heiß wie Frittenfett. Erster Jilliane Hoffmann Thriller für mich;-). Ich muß sagen, der hatte viel Gutes. Kann nun kaum ermessen was "Cupido" und "Morpheus" Leser gewohnt sind, aber ich wurde gut unterhalten. Und letztendlich geht es mir darum. Auf die absolut sichere Fortsetzung zu "Argus" bin ich jedenfalls heiß wie Frittenfett.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
46 Bewertungen
Übersicht
26
13
5
2
0

Spannend, aber zu abruptes Ende
von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

ARGUS hat nach dem mega Auftakt von CUPIDO und dem darauf folgenden MORPHEUS anfangs zwar etwas an Spannung eingebüßt, aber recht schnell wieder dort angesetzt, wo Teil 2 aufgehört hat. Einzig vom Ende war ich sehr enttäuscht. Zu viel musste im Grunde auf ein paar Seiten passieren und erzählt... ARGUS hat nach dem mega Auftakt von CUPIDO und dem darauf folgenden MORPHEUS anfangs zwar etwas an Spannung eingebüßt, aber recht schnell wieder dort angesetzt, wo Teil 2 aufgehört hat. Einzig vom Ende war ich sehr enttäuscht. Zu viel musste im Grunde auf ein paar Seiten passieren und erzählt werden, was ich leider nicht gelungen fand. Es ging alles zu schnell und man bleibt mit einigen Fragen zurück. Alles in Allem aber durchaus lesenswert.

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die lang erwartete Fortsetzung der Cupido-Trilogie. Spannend bis zum Schluss!

von Anna Erhardt aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Jilliane Hoffman bleibt auch in diesem Buch ihrem tollen und spannenden Stil bei und lässt uns kalte Schauer über den Rücken laufen!