Warenkorb
 

Holder

Einachsschlepper und Traktoren seit 1930

1888 gegründet, entwickelten die Brüder Holder im schwäbischen Urach in ihrer Maschinenwerkstatt die erste selbsttätige Pflanzenschutzmaschine der Welt und etablierten sich rasch als Spezialisten für Sprühund Pflanzenschutzgeräte sowie Fräsen und Hacken. Ein weiterer Geniestreich der Geschwister bestand in der Einführung des Einachsschleppers, jener kleinen Landmaschine, die in vielen Kleinbetrieben das Pferd ersetzte. Holderprodukte waren sehr preisgünstig und genossen zudem den Ruf unverwüstlich zu sein. In den folgenden Jahrzehnten baute Holder seine Stellung als führender Anbieter von Schmalspurschleppern für schwierige Hanglagen weiter aus.
Portrait
Ted Lemberger, 58, ist ein profunder Kenner der Landmaschinen-Szene, Winzer und selbst Besitzer eines Holder B 10.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 13.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-613-03590-4
Reihe Typenkompass
Verlag Motorbuch Verlag
Maße (L/B/H) 20,7/14,1/1,2 cm
Gewicht 206 g
Abbildungen 21 schwarzweisse Fotos,mit 69 Farbfotoss
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.