Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Texte zur Theorie des Pop

Reclams Universal-Bibliothek Band 19035

Die Anthologie versammelt kanonische wissenschaftliche Texte der vergangenen 50 Jahre sowie journalistische Beiträge und theoretische Reflexionen von Pop-Akteuren selbst. Sie bietet einen Überblick über zentrale Positionen der internationalen und interdisziplinären Poptheorie: exemplarische Beispiele aus Deutschland, Großbritannien, Italien und den USA ebenso wie unterschiedlicher Fachdisziplinen. Die Anordnung der ausgewählten Texte folgt der Chronologie ihrer Erstveröffentlichungen, um historische Entwicklungen nachvollziehbar zu machen. Knappe Einführungen in die einzelnen Texte zeigen zentrale Aspekte auf, ordnen sie in ihre Entstehungskontexte ein und verweisen auf Diskussionszusammenhänge und Rezeptionslinien.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Einführung
    Theodor W. Adorno
    Résumé über Kulturindustrie (1963)
    Umberto Eco
    Einleitung zu Apokalyptiker und Integrierte. Zur kritischen Kritik der Massenkultur (1964)
    Susan Sontag
    Anmerkungen zu ′Camp′ (1964)
    Max Imdahl
    Probleme der Pop Art (1968)
    Leslie A. Fiedler
    Überquert die Grenze, schließt den Graben! (1968)
    Ralf-Rainer Rygulla
    Nachwort zu Fuck you (!). Underground Poems. Untergrund Gedichte (1968)
    Umberto Eco
    Gespräch mit Umberto Eco über die Theorie des Pop (1974)
    Dick Hebdige
    Wie Subkulturen vereinnahmt werden (1979)
    Andy Warhol
    POPism. Meine 60er Jahre (1980)
    Thomas Meinecke
    Neue Hinweise: Im Westeuropa Dämmerlicht 1981 (1981)
    John Fiske
    Populäre Texte, Sprache und Alltagskultur (1989)
    Diedrich Diederichsen
    Pop - deskriptiv, normativ, emphatisch (1996)
    Simon Frith
    Musik und Identität (1996)
    Tom Holert / Mark Terkessidis
    Einführung in den Mainstream der Minderheiten (1996)
    Diedrich Diederichsen
    Ist was Pop? (1999)
    Andreas Neumeister
    Pop als Wille und Vorstellung (2001)
    Peter Wicke
    Popmusik in der Theorie. Aspekte einer problematischen Beziehung (2002)
    Weiterführende Literaturhinweise
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Charis Goer, Stefan Greif, Christoph Jacke
Seitenzahl 294
Erscheinungsdatum 27.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019035-7
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14,8/9,6/1,5 cm
Gewicht 127 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,80
9,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek mehr

  • Band 19031

    35384389
    Vier Gesetze, die das Universum bewegen
    von Peter Atkins
    Buch
    5,80
  • Band 19032

    32259860
    Dialog über das Gute, das Böse und die Existenz Gottes
    von John Perry
    Buch
    5,00
  • Band 19033

    39301159
    Texte zur Theorie der Arbeit
    von Jens Grimstein
    Buch
    12,80
  • Band 19034

    33841129
    Deutsche Städte
    Buch
    5,00
  • Band 19035

    35384374
    Texte zur Theorie des Pop
    Buch
    9,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 19036

    32259859
    Das Lob der Torheit
    von Erasmus Rotterdam
    (3)
    Buch
    5,00
  • Band 19041

    32259712
    Die Aktualität des Schönen
    von Hans-Georg Gadamer
    Buch
    5,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.