Die Alpenfront einst und jetzt

Auf den Spuren des Gebirgskrieges 1915-1918

Ein Schauplatz des Ersten Weltkrieges ist die Gebirgsfront zwischen Österreich und Italien. Dieser Krieg, der unzählige Todesopfer forderte, hinterließ auch in den Bergen seine Spuren. Für die Recherche zu diesem Buch kletterten der Autor Hans-Joachim Löwer und der Fotograf Udo Bernhart hinauf zu alten Kanonen, stapften durch Minentunnel und entdeckten Waffen und Leichenteile, die aus Gletschern aufgetaut sind. Histoirsches Fotomaterial und aktuelle Bilder stellen das Damals dem Heute gegenüber.

Portrait

Hans-Joachim Löwer, geboren 1948, war 16 Jahre lang Auslandsreporter des "Stern". Seit 1991 arbeitet er als freier Autor u.a. für "National Geographic". Udo Bernhart, 1956 in Bozen geboren, veröffentlichte zahlreiche Fotoreportagen in deutschen und internationalen Magazinen. Er veröffentlichte bisher rund 40 Bildbände.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 271
Erscheinungsdatum 26.01.2017
Sprache Deutsch
Verlag Athesia Tappeiner Verlag
Maße (L/B/H) 24,6/16,9/2,2 cm
Gewicht 876 g
Auflage 4
Fotografen Udo Bernhart
Buch (gebundene Ausgabe)
26,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Alpenfront einst und jetzt

Die Alpenfront einst und jetzt

von Hans-Joachim Löwer, Udo Bernhart
Buch (gebundene Ausgabe)
26,90
+
=
Fabian Cancellara

Fabian Cancellara

von Guy Van den Langenbergh
Buch (gebundene Ausgabe)
35,00
+
=

für

61,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.