Meine Filiale

Vom Wolf, der lieb sein wollte

Mei Matsuoka

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der Wolf ist empört! In all seinen Büchern ist immer
nur vom 'Bösen Wolf' die Rede. Also schreibt er die
Geschichte vom lieben Wolf, der sich vornimmt, der Welt
zu beweisen, dass seine Spezies verkannt wird. Aber ist es
wirklich so leicht, aus seiner Haut herauszukommen?

Mit augenzwinkerndem Humor und einer ebenso
charmanten wie eindrücklichen Bildsprache erzählt Mei
Matsuoka diese Geschichte von einem Wolf, der auszog,
der Welt das Fürchten abzugewöhnen.

Mei Matsuoka ist halb Japanerin, halb Engländerin.
Sie wuchs in Tokyo auf, studierte Illustration und
Animation in Kingston (England) und stellt ihre
Bilder regelmäßig in England und Japan aus. Sie
mag Tomi Ungerer, Schildkröten, alte Filme, trägt
bevorzugt Socken mit Zehen und sammelt Hüte.
In ihrer Freizeit studiert sie Philosophie und lernt
Arabisch und Deutsch. Vom Wolf, der lieb sein
wollte ist ihr erstes Buch im Verlag Urachhaus. Mei
Matsuoka lebt in Buckinghamshire (England).

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.11.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8251-7869-7
Verlag Urachhaus
Maße (L/B/H) 26,6/22,8/1 cm
Gewicht 352 g
Originaltitel Footprints in the Snow
Auflage 2. Auflage
Illustrator Mei Matsuoka
Übersetzer Michael Stehle
Verkaufsrang 61897

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0