Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Paradox

Susanne Schlömer und Sebastian Wimmer arbeiten in der Grundlagenforschung zusammen mit Dr. Andres. Aber erst nach dem Mord an Dr. Andres erkennen beide, woran eigentlich geforscht wurde und wie brisant ihre Forschung ist. Auf dem Weg den Mörder zu finden, werden die beiden zu Hauptverdächtigen, kommen sich gefühlsmäßig immer näher und geraten u. a. in Sevilla und Pirmasens in gefährliche Situationen bis zum endgültigen Showdown. Begleitet wird die Geschichte von einer Reihe von Paradoxa, die zum einen die Leser zum Denken anregen, andererseits Rätsel darstellen, mit deren Hilfe Schlömer und Wimmer der Lösung immer näher kommen.
Portrait
Josef Peters, Jahrgang 1963, lebt in Aachen. Er ist Diplom-Kaufmann und Studiendirektor an einem Berufskolleg. Sein erstes Buch, ein Schulbuch zur DV-gestützten Finanzbuchhaltung, veröffentlichte er bereits im Jahr 2003. Sein erster Roman "Paradox" erschien 2009. Mit diesem Buch erscheint nun sein zweiter Roman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783848279845
Verlag Books on Demand
Dateigröße 196 KB
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Paradox

Paradox

von Josef Peters
eBook
8,49
+
=
Der Analyst

Der Analyst

von Drew Chapman
(7)
eBook
8,99
+
=

für

17,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.