Lahntal-Radweg

Von der Quelle zum Rhein. 249 km

(1)
Buch (Ringbuch)
Buch (Ringbuch)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Buch

ab 14,90 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Tiefgrüne Wälder, saftige Flusswiesen, wehrhafte Burgen, romantische Fachwerkstädte und noch vieles, vieles mehr – das Lahntal bietet ganz besondere Reize. 250 Kilometer lang ist die Radroute entlang der Lahn, und ihr Flusslauf erstreckt sich über drei Bundesländer: In Nordrhein-Westfalen entspringt sie, ihr Herzstück fließt durch Hessen, und in Rheinland-Pfalz mündet sie schließlich in den großen Bruder Rhein. Auf ihrem ereignisreichen Weg schlängelt sich das glitzernde Band der Lahn durch die märchenhaften Lande der Brüder Grimm. In Marburg und Gießen herrscht buntes Studententreiben, in Wetzlar, Weilburg oder Limburg lockt ein Spaziergang durch die verwinkelten Gassen malerischer Fachwerkstädte und im Kurort Bad Ems können Sie sich nach Ihren bisherigen sportlichen Anstrengungen verwöhnen lassen.

Produktdetails

Einband Ringbuch
Erscheinungsdatum 01.05.2018
Herausgeber Esterbauer Verlag
Verlag Esterbauer
Seitenzahl 100
Maße (L/B/H) 22,1/11,8/1,5 cm
Gewicht 243 g
Auflage 14. überarbeitete Auflage
Reihe Bikeline Radtourenbücher
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85000-456-5

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Bikeline Lahntal-Radweg
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 12.07.2019

Super Adressverzeichnis und gute Übersicht der Übernachtungen mit Telefonnummern und Preisklasse. Der Überblick über den Lahntalradweg ist großartig und man kann mit dem Buch optimal planen und fahren. Historischer Hintergrund von Städten ist gut gemacht, nur die Sehenswürdigkeiten könnten etwas ausführlicher sein. Eine kleine B... Super Adressverzeichnis und gute Übersicht der Übernachtungen mit Telefonnummern und Preisklasse. Der Überblick über den Lahntalradweg ist großartig und man kann mit dem Buch optimal planen und fahren. Historischer Hintergrund von Städten ist gut gemacht, nur die Sehenswürdigkeiten könnten etwas ausführlicher sein. Eine kleine Beschreibung worum es geht und nicht nur die Adresse und die Öffnungszeiten wäre schön.


  • artikelbild-0