Meine Filiale

Nurejews Hund

Oder Was Sehnsucht vermag

Elke Heidenreich, Michael Sowa

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
8,00
8,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

8,00 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

6,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie begegnen sich auf einer Party des Schriftstellers Truman Capote in New York: der weltberühmte Tänzer Rudolf Nurejew und der schwere, schmutzfarbene Hund Oblomow. Zwischen beiden entsteht eine innige Freundschaft, die weit über Nurejews Tod hinaus Bestand hat. Elke Heidenreichs wunderbare Geschichte und Michael Sowas kongeniale Bilder erzählen, wie ein Hund die Schwerelosigkeit entdeckt und was große, sehnsüchtige Liebe Ungewöhnliches bewirken kann.

Elke Heidenreich lebt in Köln. Sie studierte Germanistik und Theaterwissenschaft und arbeitete bei Hörfunk und Fernsehen. Bei Hanser erschienen zuletzt Rudernde Hunde (mit Bernd Schroeder, Geschichten 2002), Der Welt den Rücken (Geschichten 2012), Alte Liebe (mit Bernd Schroeder, Roman 2009), Passione (Liebeserklärung an die Musik 2009), Alles kein Zufall (Kurze Geschichten 2016) und Männer in Kamelhaarmänteln (Kurze Geschichten 2020). Im Kinder- und Jugendbuch veröffentlichte sie Nero Corleone kehrt zurück (mit Quint Buchholz, 2011), Nurejews Hund (mit Michael Sowa, 2013), Erika (mit Michael Sowa, 2015) und Erika meets Nero Corleone (Elke Heidenreichs schönste Geschichten, E-Book 2016).
 
 .
Michael Sowa, 1945 geboren, lebt in Berlin.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Erscheinungsdatum 06.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-24465-8
Verlag Hanser, Carl
Maße (L/B/H) 18,5/14,6/1 cm
Gewicht 184 g
Abbildungen mit farbigen Illustrationen
Auflage 6. Auflage
Illustrator Michael Sowa
Verkaufsrang 39474

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0