Meine Filiale

Diagnose ADHS

Alternativen für eine Schulzeit ohne Psychopharmaka

Marlind Bischkopf, Jeannette Bischkopf

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,00
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

17,00 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

13,99 €

Accordion öffnen
  • Diagnose ADHS

    PDF (Balance )

    Sofort per Download lieferbar

    13,99 €

    PDF (Balance )

Beschreibung

Verhaltensprobleme aus dem Diagnosespektrum ADS/ADHS führen Eltern und Lehrerinnen und Lehrer häufig an Grenzen im Umgang mit den Kindern. Wie Kinder in der Schule unterstützt werden können, zeigen die Autorinnen mit einem hilfreichen Konzept und Fallbeispielen aus dem Schulalltag. Das Buch ist ein Plädoyer für eine kindzentrierte Haltung von Lehrern/innen, Klassengemeinschaft und Eltern.
Allzu oft macht die Diagnose ADHS/ADS aus Kindern automatisch Störfälle, aus ihren Familien Krisenherde. Medikamente unterdrücken die Symptome, und auch gezielte Trainingsprogramme verschaffen den Kindern nicht, was im Grundschulalter immer wichtiger wird: das gemeinsame Erleben von Interesse, Glück, Optimismus, Geborgenheit, Vertrauen und Solidarität im sozialen Kontext, in der Peergroup, mit Freunden.
Mit anschaulichen Fallbeispielen beschreiben die Autorinnen ein erfolgreiches Konzept, das tauglich für den Schul- und Familienalltag ohne Psychopharmaka ist und auf ein konstruktives, ressourcenorientiertes Miteinander von Pädagogen, Familien und Klassengemeinschaften zielt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 19.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86739-066-8
Reihe BALANCE Ratgeber
Verlag BALANCE Buch + Medien Verlag
Maße (L/B/H) 21,3/14,2/1,5 cm
Gewicht 342 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 161542

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0