Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783944296241
Verlag Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH
Übersetzer Ina Pfitzner
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Wonneproppen

Wonneproppen

von Dara-Lynn Weiss
(3)
eBook
15,99
+
=
Maßlos

Maßlos

von Angelika Schaller
eBook
3,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„alle Möglichkeiten....“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Wie man es macht, so machen Mütter es verkehrt....
Wonneproppen ist ein Buch, was polarisiert, provoziert und nicht zuletzt zur Diskussion über Erziehung, Strenge und Konsequenzen anregt !
Mit Sicherheit hat diese Mutter einen Weg gesucht und den für sich und ihre Tochter auch gefunden, mit dem Problem des gesundheitsschädigendem Übergewicht klarzukommen..immerhin!
Wie man es macht, so machen Mütter es verkehrt....
Wonneproppen ist ein Buch, was polarisiert, provoziert und nicht zuletzt zur Diskussion über Erziehung, Strenge und Konsequenzen anregt !
Mit Sicherheit hat diese Mutter einen Weg gesucht und den für sich und ihre Tochter auch gefunden, mit dem Problem des gesundheitsschädigendem Übergewicht klarzukommen..immerhin!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
0
0

Tja, was soll ich zu diesem e-book sagen??
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 22.07.2013

Eine Mutter in New York setzt ihre adipöse 7jährige Tochter auf Diät. Es entbrennt ein wüster Kampf um jede einzelne Kalorie!! Einerseits finde ich dieses e-book ganz grauenvoll, schrecklich, zwangsneurotisch, gruselig; andrerseits wünsche ich mir, wenn ich die vielen fettleibigen Kinder und Erwachsenen um mich herum sehe, daß... Eine Mutter in New York setzt ihre adipöse 7jährige Tochter auf Diät. Es entbrennt ein wüster Kampf um jede einzelne Kalorie!! Einerseits finde ich dieses e-book ganz grauenvoll, schrecklich, zwangsneurotisch, gruselig; andrerseits wünsche ich mir, wenn ich die vielen fettleibigen Kinder und Erwachsenen um mich herum sehe, daß in manchen Familien endlich eine ähnlich brutale Ess-Notbremse gezogen würde, wie von dieser Autorin vorgemacht. Also, lesen Sie das Buch und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung.