Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Management von Nichtwissen in Unternehmen

"Wenn ich weniger darüber wüsste, könnte ich mehr darüber sagen."

Mit dem stetig wachsenden Wissen in der Welt nimmt auch der Umfang dessen zu, was wir nicht wissen. In der "Wissensgesellschaft" müssen Menschen und Organisationen deshalb neue Fähigkeiten entwickeln, um schnell, sicher und innovativ mit Lücken im Faktenwissen umzugehen. "Management von Nichtswisssen" meint aber auch den zielgerichteten Umgang mit den zunehmenden Ungewissheiten, denen Unternehmen und Organisationen täglich ausgesetzt sind.

In diesem Band geben neben Wissenschaftlern und Unternehmensberatern aus Deutschland und den USA auch Manager großer Unternehmen Auskunft zum Thema und ihrem persönlichen Umgang mit Nichtwissen.

Artikel von Karl-Heinz Brodbeck, Martina und Johannes Hartkemeyer, Lydia Hubert, Katrin Käufer und Claus-Otto Scharmer, Harrison Owen, Georg Schreyögg und Daniel Geiger, Torsten Strulik u. a. werden ergänzt durch Interviews mit Dieter Brandes (ALDI/Metro), Klaus Kobjoll (Hotel Schindlerhof), Walter Lindemann (Deutsche Post), Thomas Terhaar (Deutsche Bank), Thomas Ventzke (Rolf Benz) und Götz Werner (dm-drogerie markt).
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Andreas Zeuch
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 257 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783896708007
Verlag Carl-Auer Verlag
Dateigröße 4139 KB
eBook
eBook
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.