Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Überfälle auf die Wirklichkeit

Berichte aus dem Reich der Story Dealer

Wenn auf dem Berliner Kurfürstendamm die erste Weltmeisterschaft im Kanalangeln ausgetragen wird oder wenn ein internationales Symposium an den Rand des Zusammenbruchs gerät, weil die Teilnehmer glauben, daß es sich bei den Vortragenden in Wirklichkeit um Schwindler handelt., dann kann man getrost davon ausgehen, daß die Story Dealer ihre Hand im Spiel hatten.

Ihre Aktionen sind Angriffe auf das herrschende Tatsachenbewußtsein - ein Training für den Möglichkeitssinn. Was andere als unverrückbare, objektive Gegebenheit begreifen, verstehen die Story Dealer als Produkt und stellen es her: Realität.

Die Story Dealer AG, gegründet 1988 von dem Berliner Soziologen Hans Geißlinger und dem Wiener Aktionskünstler Ernst Handl, arbeitete zunächst mit Kindern und Jugendlichen. 1992 begann die Gruppe mit den ersten Inszenierungen in der Welt der Erwachsenen. Ihre zunächst auf "Wissenschaft" und "Kunst" zielenden Überfälle weiteten sich in jüngster Zeit auch auf den Bereich der Wirtschaft aus und finden dort großes Interesse.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Hans Geisslinger
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 249 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2008
Sprache Deutsch
EAN 9783896706652
Verlag Carl-Auer Verlag
Dateigröße 827 KB
eBook
eBook
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.