Warenkorb

Herztod

Thriller

Schwester Fidelma Band 1

Beruf: Kriminalpsychologin beim BKA.
Spezialgebiet: wird eingesetzt, um vermisste Frauen und Kinder zu finden.
Besonderes Kennzeichen: nie allein unterwegs, an ihrer Seite stets ihr Hund Kotti, ein Windhundmischling. Sie wird eingeschaltet, wenn die örtliche Polizei nicht mehr weiterweiss. Seit ihre Schwester vor mehr als zwanzig Jahren verschwand, hat Hannah Jakob ein bestimmtes Thema, das sie nun, nach einem Psychologiestudium zu ihrer Berufung gemacht hat: Sie reist durch die Republik, um vermisste Frauen wiederzufinden. Ihr Einsatz in Hamburg mutet unspektakulär an: Die Bibliothekarin Caroline Meisner ist verschwunden. Die junge Frau lebte zurückgezogen in einer geschmackvollen Wohnung, ohne Geldsorgen. Hannah Jakob steht vor einem Rätsel, doch dann, nach zwei Wochen taucht Caroline Meisner unvermittelt wieder auf. Sie redet sich damit heraus, sie habe wegen persönlicher Probleme eine Auszeit gebraucht. Hannah Jakob glaubt ihr nicht. Am nächsten Morgen wird die Bibliothekarin tot aufgefunden: Ihr Herz wurde mit einem Dolch durchstossen. Ein packender Thriller um eine ganz besondere Ermittlerin. Von der Autorin des Bestsellers „Hafenmord“.
Portrait

Katharina Peters, Jahrgang 1960, schloss ein Studium in Germanistik und Kunstgeschichte ab. Sie ist passionierte Marathonläuferin, begeistert sich für japanische Kampfkunst und lebt am Rande von Berlin. An die Ostsee fährt sie, um zu recherchieren, zu schreiben - und gelegentlich auch zu entspannen.

Aus der Rügen-Serie mit Romy Beccare sind »Hafenmord«, »Dünenmord«, »Klippenmord«, »Bernsteinmord«, »Leuchtturmmord«, »Deichmord«, »Strandmord« und »Fischermord« lieferbar.
Mit der Kriminalpsychologin Hannah Jakob als Hauptfigur sind »Herztod«, »Wachkoma«, »Vergeltung«, »Abrechnung«, »Toteneis« und »Abgrund« lieferbar.
Aus der Ostsee-Serie sind »Todesstrand«, »Todeshaff«, »Todeswoge« und »Todesklippe« lieferbar.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783841206725
Verlag Aufbau
Dateigröße 2183 KB
Verkaufsrang 2976
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Schwester Fidelma

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Spannend bis zum Schluss
von einer Kundin/einem Kunden am 13.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich bin vergangen Jahr durch die Kur auf diese Schriftstellerin aufmerksam geworden und finde ihre Krimis sehr gut und super gelungen.

Spannend
von Leseratte aus Chur am 02.03.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das ist wieder einmal ein spannender Krimi, der sehr realistisch geschrieben ist. Es gibt keine richtigen Knaller in der Handlung und trotzdem habe ich das Buch innert kürzester Zeit gelesen und konnte es fast nicht mehr weglegen. Das ruhige Auftreten von Hannah Jacob hat mir sehr gut gefallen. Der Fall wurde recht unspektaktulä... Das ist wieder einmal ein spannender Krimi, der sehr realistisch geschrieben ist. Es gibt keine richtigen Knaller in der Handlung und trotzdem habe ich das Buch innert kürzester Zeit gelesen und konnte es fast nicht mehr weglegen. Das ruhige Auftreten von Hannah Jacob hat mir sehr gut gefallen. Der Fall wurde recht unspektaktulär gelöst und trotzdem konnte man mühelos folgen und alles nachvollziehen. Zum Teil kamen Ausdrücke darin vor, die nicht so professionell fand.

Ein Buch, das mehr verspricht als es hält
von Sandra Lindert am 06.01.2015

Mein Neugier war durch die Beschreibung geweckt. Letztendlich hatte ich mir mehr erhofft. Ein guter Krimi mit spannenden Charakteren und vertrackten Verbindungen. Für meinen Geschmack erfährt der Leser etwas zu wenig und das Buch ist insgesamt zu sehr aus der Sicht der Ermittlerin geschrieben. Nicht schlecht, aber ich habe mehr ... Mein Neugier war durch die Beschreibung geweckt. Letztendlich hatte ich mir mehr erhofft. Ein guter Krimi mit spannenden Charakteren und vertrackten Verbindungen. Für meinen Geschmack erfährt der Leser etwas zu wenig und das Buch ist insgesamt zu sehr aus der Sicht der Ermittlerin geschrieben. Nicht schlecht, aber ich habe mehr erwartet.