Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.02.2011
Sprache Englisch
EAN 9781408929162
Verlag HarperCollins
eBook
eBook
3,76
3,76
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

So gut wie in Deutsch
von einer Kundin/einem Kunden am 29.10.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch ist genauso gut wie das auf Deutsch. Einige Wörter, die ich nicht verstehen konnte, habe ich einfach in meinem deutschen Exemplar (Plötzlich Fee) nachgeschlagen. In Meghans Leben ist schon lange nichts mehr in Ordnung, nicht seitdem ihr Vater an ihrem 6. Geburtstag spurlos verschwunden ist. Und an ihrem... Das Buch ist genauso gut wie das auf Deutsch. Einige Wörter, die ich nicht verstehen konnte, habe ich einfach in meinem deutschen Exemplar (Plötzlich Fee) nachgeschlagen. In Meghans Leben ist schon lange nichts mehr in Ordnung, nicht seitdem ihr Vater an ihrem 6. Geburtstag spurlos verschwunden ist. Und an ihrem 16. Geburtstag wird auch ihr kleiner Bruder Ethan entführt. Entführt von Feen in das Reich der Feen, dem Nimmernie. Dort erfährt sie dann zu allem Überfluss auch noch, dass ihr biologischer Vater nicht der war, mit dem sie aufgewachsen ist. Auf der Suche nach ihrem Bruder schließt sie auch eine äußerst unkluge Vereinbarung mit einem Feenprinz. Mit Ash. Nur zum weiterempfehlen! Romatisch, lustig und spannend. :)

The Iron King
von Katharina Wacker aus Hof am 11.09.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Irgendwas in Meghans Leben hat sich immer "anders" angefühlt, so als würde sie nie wirklich dazugehören - weder in der Schule, noch zu Hause. Als plötzlich seltsame Dinge um sie herum geschehen und ihr bester Freund sich sonderbar beschützend verhält, spürt sie, dass sich etwas ändert. Doch niemals wäre sie auf... Irgendwas in Meghans Leben hat sich immer "anders" angefühlt, so als würde sie nie wirklich dazugehören - weder in der Schule, noch zu Hause. Als plötzlich seltsame Dinge um sie herum geschehen und ihr bester Freund sich sonderbar beschützend verhält, spürt sie, dass sich etwas ändert. Doch niemals wäre sie auf die Idee gekommen, in Wirklichkeit nicht Meghan Chase, die Aussenseiterin von der Schweinefarm, sondern Tochter eines mystischen Feenkönigs und Spielball in einem Jahrhunderte alten Krieg zu sein, der plötzlich einen ganz neuen, schrecklichen Feind hervorbringt ... "The Iron King" (im Deutschen: "Plötzlich Fee: Sommernacht") ist der geniale Auftakt zu Julie Kagawas Erfolgstrilogie um die junge Meghan Chase, deren Leben sich schlagartig auf den Kopf stellt. Kagawa hat einen wundervollen Schreibstil, der uns unsere Protagonistin sogleich beschreibt, als hätten wir sie immer gekannt. Die mystischen Wesen im Reich der Feen sind für fantasy-erprobte Leser sicherlich nicht neu, jedoch erscheinen sie hier dennoch in einem erfrischend anderen Licht, als wir es aus vielen thematisch ähnlichen Romanen gewohnt sind. Meghan, Robbie, Grimalkin und Ash sind überzeugende und sympathische Hauptakteure, die uns sicher auch im Folgeband wiederbegegnen!

Super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus HAMBURG am 01.09.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Muss der Vor-Bewerterin zustimmen. Das Buch ist eine gekonnte Mischung. Auch die anderen 3 Teile sind der Hammer, es bleibt immer spannend und man muss sie praktisch alle an einem Tag lesen ;) Würde auch auf jedenfall das Englische Original empfehlen, habe das erste Deutsche auch gelesen, aber original ist... Muss der Vor-Bewerterin zustimmen. Das Buch ist eine gekonnte Mischung. Auch die anderen 3 Teile sind der Hammer, es bleibt immer spannend und man muss sie praktisch alle an einem Tag lesen ;) Würde auch auf jedenfall das Englische Original empfehlen, habe das erste Deutsche auch gelesen, aber original ist eben immer noch besser.