Selection 01

Band 1

Selection Band 1

Kiera Cass

(241)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

16,39 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

15,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Chance deines Lebens? 35 perfekte Mädchen - und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?

Der Roman ist äusserst unterhaltsam und spannend zu lesen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783733600075
Verlag Fischer E-Books
Originaltitel The Selection
Dateigröße 1104 KB
Übersetzer Angela Stein
Verkaufsrang 13586

Weitere Bände von Selection

Buchhändler-Empfehlungen

Toller Auftakt einer mitreißenden Trilogie

Michelle Kehbein, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Eine Reihe, die mich vom ersten Band an in ihren Bann ziehen konnte. Der lockere und flüssige Schreibstil der Autorin trug dazu bei, dass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte und wollte. Besonders die unerschrockene Protagonistin America hat es mir angetan. Ein toller Auftakt der Reihe, der viel Romantik, Drama und auch einige lustige Momente bietet. Eines meiner absoluten Lieblingsbücher!

C. Thomas, Thalia-Buchhandlung Berlin

Liebe oder Reichtum? Für America ergibt sich die Chance ein Leben in Wohlstand zu erlangen, doch zu welchem Preis? Kiera Cass zieht ihre Leser mit sich in die Welt von "Selection".

Kundenbewertungen

Durchschnitt
241 Bewertungen
Übersicht
158
64
16
1
2

Anziehung zwischen Hauptcharakteren fehlt
von einer Kundin/einem Kunden aus Kämpfelbach am 10.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mir hat das Buch leider nicht so gut gefallen, da mir die Spannung zwischen den beiden gefehlt hat und ich die Gefühle oftmals nicht so gut nachvollziehen konnte.

Guter Start in die Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Kerken am 26.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Cover Dies ist in meinen Augen ein Covertraum in Blau. Es wunderschön und das obwol es vielleicht soch schon zu viel blau sein könnte. Thematik In dem Buch geht es um America die die Chance bekommt die nächste Prinzessin und damit auch Königin zu werden. Doch um diesen Schritt machen zu können muss sie zuvor jemanden hinter... Cover Dies ist in meinen Augen ein Covertraum in Blau. Es wunderschön und das obwol es vielleicht soch schon zu viel blau sein könnte. Thematik In dem Buch geht es um America die die Chance bekommt die nächste Prinzessin und damit auch Königin zu werden. Doch um diesen Schritt machen zu können muss sie zuvor jemanden hinter sich lassen und das ist nicht grade einfach. Charaktere America ist eine Künstlerin und verdient ihr Geld mit dem Musizieren. Doch das reicht in ihrer Welt gerade so für das nötigste. Sie gehört einer geringen Kaste an und liebt jemanden der noch niedriger als sie steht und dann kommt ihre Chance. Aspen ist in America verliebt jedoch könnt er ihr nie das bieten das sie verdienen würde und das ist etwas was sich wirklich sehr stark in seinen Kopf gesetzt hat. Prinz Maxon sucht die Frau die an seiner Seite ist und das ist nicht so leicht bei der Auswahl, wer ist mehr als nur diejenige die die Krone möchte. Handlungsort Die Geschichte spielt in Illeá einem Land das noch nicht lange von eim Königreich regiert wird. Dieses Land ist sehr instabil und das merkt man in der Geschichte auch, wenn von Angriffen gesprochen wird. Alle Orte an dem die Charakter sind werden gut beschrieben und man hat direkt ein Gefühl für diese. Umsetzung Das Buch hat einen sehr guten Einstieg in die Geschichte und man versteht sehr gut das Kastensystem. Alle Verläufe der Geschichte sind wirklich sehr verständlich und ich konnte somit dem geschehen exelent folgen. Es ist sehr locker geschrieben und doch ist es an den richtigen Stellen auch etwas ernster. Fazit Es ist ein toller Start in die Reihe und ich bin sehr gespannt war noch folgen wird, doch leider ist es für mich nicht einer der Geschichten gewesen, weil ich leider America nicht immer so ganz verstanden habe.

Absolutes Highlight!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Selection" von Kiera Cass ist der erste Band einer Trilogie aus den Genren Dystopie und Fantasy. Es geht in dem Buch um America Singer, die zusammen mit 34 anderen Mädchen an einem Casting teilnimmt. Die Siegerin des Castings darf den Prinzen heiraten und steigt so in eine höhere Kaste auf. Doch America ist sich nicht sicher, ... "Selection" von Kiera Cass ist der erste Band einer Trilogie aus den Genren Dystopie und Fantasy. Es geht in dem Buch um America Singer, die zusammen mit 34 anderen Mädchen an einem Casting teilnimmt. Die Siegerin des Castings darf den Prinzen heiraten und steigt so in eine höhere Kaste auf. Doch America ist sich nicht sicher, ob sie das überhaupt will. Selection ist ein absolutes Jahreshighlight von mir. Das Buch war so gut, dass ich es fast an einem Stück gelesen habe. America mochte ich sehr gerne, genauso wie Maxon. Americas Freund Aspen war mir allerdings nicht so sympathisch. Es hat Spaß gemacht eine Geschichte zu lesen, die in der Zukunft spielt und in der vieles anders ist, als bei uns. Und das Cover ist einfach nur wunderschön oder? Kennt ihr das, wenn ihr auch nachdem ihr ein Buch beendet habt, noch ab und zu über die Geschichte nachdenkt? Genauso war es bei Selection auch und ich finde das macht ein gutes Buch aus. Das Buch endet mit einem Cliffhanger. Zwar keinem schlimmen, aber man möchte trotzdem unbedingt wissen, wie es weitergeht und wie America sich entscheidet. Das Buch ist eine große Empfehlung von mir und bekommt auf jeden Fall 5/5!!


  • Artikelbild-0