Meine Filiale

Diesseits der Liebe

Nora Roberts

(1)
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Libby Stone ist fasziniert von dem Fremden, der plötzlich bei ihrer einsamen Hütte in den Wäldern von Oregon auftaucht. Dort nimmt die eine Auszeit vom Stadtleben. Sie pflegt den leicht verletzten Mann. Die Anthropologin verliebt sich Hals über Kopf in den charmanten, sexy Caleb, der nicht von dieser Welt zu sein scheint. Und das ist er tatsächlich nicht: Er stammt aus einer anderen Zeitdimension, sein Raumschiff ist vom Kurs abgekommen. Sobald er es repariert hat, wird er die Erde verlassen. Der Tag des unvermeidlichen Abschieds rückt näher.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 27.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641121136
Verlag Random House ebook
Dateigröße 788 KB
Verkaufsrang 37441

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

toll
von Blacky am 07.08.2013

Inhalt: Das ist mal wieder typisch, findet Libby Stone. Endlich verliebt sie sich Hals über Kopf in einen Mann, der faszinierend, charmant und sexy ist, und schon steht sie vor einem unlösbaren Problem. Denn Captain Cal Hornblower stammt aus einer anderen Zeitdimension! Durch einen Unfall ist sein Raumschiff vom Kurs abgekommen... Inhalt: Das ist mal wieder typisch, findet Libby Stone. Endlich verliebt sie sich Hals über Kopf in einen Mann, der faszinierend, charmant und sexy ist, und schon steht sie vor einem unlösbaren Problem. Denn Captain Cal Hornblower stammt aus einer anderen Zeitdimension! Durch einen Unfall ist sein Raumschiff vom Kurs abgekommen und im Hier und Jetzt gelandet. Und je länger Cal bei ihr in der einsamen Blockhütte in Oregon bleibt, desto unerträglicher kommt Libby das scheinbar Unvermeidliche vor: Wenn er sein Raumschiff repariert hat, wird er wieder in die Zukunft reisen und Libby nur mit der Erinnerung an seine leidenschaftlichen Küsse in der Gegenwart zurücklassen ... Einerseits typisch Nora Roberts. Wie immer eine wunderbare, unterhaltsame Geschichte. Andererseits fand ich es faszinierend wie sie es schafft , einen Blick in die Zukunft "normal" erscheinen zu lassen. Auf jeden Fall eine spannende und fantastische Geschichte, gespickt mit ein bischen Erotik. Es gibt einen Folgeroman zu "Diesseits der Liebe, der heißt "Jenseits der Sehnsucht"


  • Artikelbild-0