Meine Filiale

Ein skandalöser Kuss

Margaret Moore

(6)
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Ein lautes Krachen, ein heftiges Schleudern - und plötzlich findet Nell sich in einer höchst unziemlichen Position wieder: Sie liegt auf dem Gentleman, mit dem sie die Kutsche nach Bath geteilt hat. Ist der Schreck über den Unfall der Grund für den atemberaubenden Kuss, den der attraktive Mitreisende ihr stiehlt? Ein Kuss, der Nells Leben gründlich auf den Kopf stellt. Denn Viscount Bromwell hält sie für die adlige Lady Eleanor: Unter diesem falschen Namen ist Nell auf der Flucht! Nie darf er erfahren, wer sie wirklich ist - egal, wie viele Küsse er ihr noch raubt ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783954466665
Verlag Cora Verlag
Dateigröße 558 KB
Verkaufsrang 110864

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

schön zu lesen
von Julia aus Weil der Stadt am 30.11.2014

Gut geschrieben, klare Struktur und man kann sich wunderbar in Nell hinein versetzen, lediglich das Ende ist wie bei den meisten Romanzen leicht vorhersehbar ;) Alles in allem hats mir aber wirklich gut gefallen.

Toll geschrieben
von Jessica Huber aus Überackern am 13.09.2014

Diese Geschichte ist von Anfang an sehr gut geschrieben. eine fazinierende geschichte.

Historikroman mit Romantik, Erotik und Spannung!
von einer Kundin/einem Kunden am 30.04.2014

Endlich mal ein kostenloses eBook dass man bis zu Ende lesen kann!!! :-) Das Buch ist sehr spannend geschrieben! Sehr hervorzuheben ist der gute Schreibstil der Autorin welche die gesellschaftliche Situation im 19. Jhd. sehr gut darstellt! Für mich persönlich war es ein bisschen zu viel Erotik! Besonders toll fand ich es das ... Endlich mal ein kostenloses eBook dass man bis zu Ende lesen kann!!! :-) Das Buch ist sehr spannend geschrieben! Sehr hervorzuheben ist der gute Schreibstil der Autorin welche die gesellschaftliche Situation im 19. Jhd. sehr gut darstellt! Für mich persönlich war es ein bisschen zu viel Erotik! Besonders toll fand ich es das die Schriftstellerin keine lange Einleitung geschrieben hat sodass man schon nach ein paar Seiten schon mitten in die Geschichte vertieft war! Daumen hoch!


  • Artikelbild-0