Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Liebe eine Stimme geben

Roman

(9)
"Die meisten Menschen lieben mit einem vorsichtigen Herzen - nur, wenn bestimmte Dinge passieren oder nicht passieren, nur bis zu einem gewissen Grad. Wenn der Mensch, den wir lieben, uns verletzt, uns im Stich lässt, uns enttäuscht, wenn dieser Mensch schwer zu lieben wird, dann hören wir oft auf zu lieben. Wir schützen unser empfindliches Herz."

In DER LIEBE EINE STIMME GEBEN erzählt Bestsellerautorin Lisa Genova die berührende Geschichte einer Freundschaft zweier Frauen, in der ein außergewöhnlicher kleiner Junge eine ganz besondere Rolle spielt.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 349 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 22.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783838744919
Verlag Bastei Entertainment
Übersetzer Veronika Dünninger
Verkaufsrang 37.383
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Sehr traurig, sehr düster. Man möchte weiterlesen, obwohl es einen stimmungsmäßig runterzieht. Sehr traurig, sehr düster. Man möchte weiterlesen, obwohl es einen stimmungsmäßig runterzieht.

Zunächst zwei einzelne Geschichten, die im Laufe des Romans verknüpft werden. Zwei bewegende Themen, Tod eines Kindes und Scheidung. Zunächst zwei einzelne Geschichten, die im Laufe des Romans verknüpft werden. Zwei bewegende Themen, Tod eines Kindes und Scheidung.

„Liebe, Freundschaft, Mut - eine sehr berührende Geschichte“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

"Der Liebe eine Stimme geben" hat mich sehr berührt. Zwei mutige Frauen und ein kleiner Junge, eine Geschichte voller Liebe, Vertrauen, Mut und Freundschaft. "Der Liebe eine Stimme geben" hat mich sehr berührt. Zwei mutige Frauen und ein kleiner Junge, eine Geschichte voller Liebe, Vertrauen, Mut und Freundschaft.

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ein für mich sehr nachhaltiges Buch, schön, rührend geschrieben, hat Suchtcharakter. Das Thema ist ernst, aber es wird wunderbar behandelt. Ein für mich sehr nachhaltiges Buch, schön, rührend geschrieben, hat Suchtcharakter. Das Thema ist ernst, aber es wird wunderbar behandelt.

„Olivia, Beth und Anthony!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Olivia flüchtet nach dem Tod Ihres Sohnes und dem Scheitern ihrer Ehe auf der Insel Nantucket, wo sie ein Ferienhaus hat. Dort wohnt Beth, mit ihrem Mann und 3 Töchtern. Als sie erfährt, dass ihr Mann sie seit einem Jahr mit einer Jügeren betrügt, bricht ihre Welt zusammen. Dann begegnen sich beide Frauen und eine tiefe Freundschaft beginnt. Beth fängt wieder an zu schreiben, die Geschichte eines autistischen Jungen: Anthony. Bei der Lektüre fühlt sich Olivia an ihren Sohn erinnert. Wie immer nimmt sich Lisa Genova eine psychische Krankheit vor und verpackt ihre Kenntnisse in einer wunderbaren Geschichte. Tiefe Gefühle, vielschichtige Charaktere und viel Spannung machen den Roman zu einem Leseerlebnis der besonderen Art! Wunderbar!

Olivia flüchtet nach dem Tod Ihres Sohnes und dem Scheitern ihrer Ehe auf der Insel Nantucket, wo sie ein Ferienhaus hat. Dort wohnt Beth, mit ihrem Mann und 3 Töchtern. Als sie erfährt, dass ihr Mann sie seit einem Jahr mit einer Jügeren betrügt, bricht ihre Welt zusammen. Dann begegnen sich beide Frauen und eine tiefe Freundschaft beginnt. Beth fängt wieder an zu schreiben, die Geschichte eines autistischen Jungen: Anthony. Bei der Lektüre fühlt sich Olivia an ihren Sohn erinnert. Wie immer nimmt sich Lisa Genova eine psychische Krankheit vor und verpackt ihre Kenntnisse in einer wunderbaren Geschichte. Tiefe Gefühle, vielschichtige Charaktere und viel Spannung machen den Roman zu einem Leseerlebnis der besonderen Art! Wunderbar!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
5
3
0
1
0

Der Liebe eine Stimme geben
von I. Schneider aus Mannheim am 22.11.2013
Bewertet: Paperback

Zwei Frauen auf der Insel Nantucket: Olivia ist auf die Insel Nantucket, auf der sie ein Ferienhaus besitzt, geflüchtet, denn ihre Beziehung ist gescheitert und ihr kleiner Sohn gestorben. Sie hat keinen Lebensmut mehr bis sie Beth triftt. Beth, die auf Nantucket wohnt, musste eben erst erfahren, dass ihr Mann,... Zwei Frauen auf der Insel Nantucket: Olivia ist auf die Insel Nantucket, auf der sie ein Ferienhaus besitzt, geflüchtet, denn ihre Beziehung ist gescheitert und ihr kleiner Sohn gestorben. Sie hat keinen Lebensmut mehr bis sie Beth triftt. Beth, die auf Nantucket wohnt, musste eben erst erfahren, dass ihr Mann, mit dem sie seit 14 Jahren zusammen ist und mit dem sie drei Töchter hat, sie seit einem Jahr betrügt. Sie versucht mit aller Macht alleine zurechtzukommen und beginnt wieder zu schreiben - eine Geschichte über einen autistischen Jungen - Anthony. Eine wunderbare Geschichte von Liebe, Freundschaft und Mut.