Warenkorb
 

Stoker - Die Unschuld endet

Weitere Formate

Nach dem Tod ihres Vaters hat die 18-jährige India Stoker ihren einzigen emotionalen Bezugspunkt verloren. Gegenüber ihrer Mutter verhält sie sich so abweisend wie jene zuletzt gegenüber ihrem Ehemann. Als Indias Onkel Charlie, der bisher in der Familie ein Unbekannter war, plötzlich erscheint, verschärfen sich die Spannungen zwischen Mutter und Tochter. Denn Charlie wirft mit seinem provokanten Charme ein großes Netz der Verführung aus und scheint genau zu wissen, dass ihn mit India mehr als Blutsbande verbinden.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 20.09.2013
Regisseur Park Chan-wook
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch (Untertitel: Deutsch, Französisch)
EAN 4010232060440
Genre Mystery/Horror
Studio Twentieth Century Fox
Originaltitel Stoker
Spieldauer 99 Minuten
Bildformat Letterbox, HD (1080p), Widescreen (2,40:1)
Tonformat Deutsch: DTS 5.1, Französisch: DTS 5.1, Englisch: DTS HD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 5081
Verpackung Blu-ray Softbox Standard
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
10,19
bisher 16,99
Sie sparen : 40  %
10,19
bisher 16,99

Sie sparen : 40 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Gänsehautthriller
von I. Schneider aus Mannheim am 30.03.2016
Bewertet: Medium: DVD

Als India 18 wird, stirbt ihr geliebter Vater bei einem Verkehrsunfall, sie bleibt zurück mit ihrer psychisch instabilen Mutter. Wenig Zeit vergeht und es taucht ihr Onkel Charlie, der Bruder ihres Vaters, von dem sie vorher noch nie etwas gehört hat, auf und verändert das Leben von India und ihrer Mutter. Es beginnen Menschen a... Als India 18 wird, stirbt ihr geliebter Vater bei einem Verkehrsunfall, sie bleibt zurück mit ihrer psychisch instabilen Mutter. Wenig Zeit vergeht und es taucht ihr Onkel Charlie, der Bruder ihres Vaters, von dem sie vorher noch nie etwas gehört hat, auf und verändert das Leben von India und ihrer Mutter. Es beginnen Menschen aus ihrem näheren Umfeld zu verschwinden und Charlie versucht sich unentbehrlich zu machen. Ein Thriller, der einem wirklich Gänsehautschauer über den Körper treibt. Tolle Starbesetzung mit Matthew Goode und Nicole Kidman!

Schräg. Schräger. Stoker.
von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2014
Bewertet: Medium: DVD

Inhalt: India, ein Mädchen, das gerade seinen Vater verloren hat. Ein Mädchen das mit einer psychisch labilen Mutter zusammen lebt. Ein Mädchen welchem bisher verschwiegen worden ist das es einen Onkel hat. Doch genau dieser Onkel zieht nun bei der Familie ein. Und das nicht ohne Folgen. Fazit: Der Film beginnt mit ein paar ... Inhalt: India, ein Mädchen, das gerade seinen Vater verloren hat. Ein Mädchen das mit einer psychisch labilen Mutter zusammen lebt. Ein Mädchen welchem bisher verschwiegen worden ist das es einen Onkel hat. Doch genau dieser Onkel zieht nun bei der Familie ein. Und das nicht ohne Folgen. Fazit: Der Film beginnt mit ein paar Szenen in denen India erklärt das sie kein normales Mädchen ist. Sie hört Dinge die eigentlich viel zu leise oder zu weit weg sind um sie zu hören. Sie sieht Dinge die eigentlich viel zu klein sind um sie zu bemerken. Weiter geht es mit der Beerdigung des Vaters. Und dem Einzug von Indias Onkel Charlie. Von da an saß ich vor dem Bildschirm und fragte mich einfach nur: „Was zur Hölle geht da ab?“ Und das nicht im Sinne von; was für ein Schwachsinn. Es war viel eher; Spannend und aufwühlend. Und ständig änderte ich meine Meinung darüber wie der Film wohl ausgehen würde. Alles in allem ein spannender, nicht unbedingt blutiger Thriller. Der einen packt, für manche vielleicht ein bisschen zu… „speziell“. Für Genre-Fans zu ungruselig. Für Menschen jedoch die Filme wie „Die fabelhafte Welt der Amelie“ mochten und das ganze nun etwas blutiger wollen sehr zu empfehlen.